Skulblakas - DIE Eragon Fanseite

Countdown: Noch 1 Tag, wie..

Geschrieben von skulblakas am 18. November 2011

1 Tag, wie:
Das letzte verbliebene Drachenei, welches sich unter Kontrolle Galbatorix‘ befindet.
Der letzte Drache wird wie man dem Cover des letzten Buches eindeutig entnehmen kann: Grün. Doch das ist wohl auch das einzige, dessen wir wirklich sicher sein können. Morgen (!) werden alle Fragen rund um das letzte Drachenei geklärt. Mitunter: „Wer wird der nächste Drachenreiter?“ „Auf welcher Seite wird der Drache schlüpfen?“ „Inwiefern wird er noch Einfluss auf die Geschichte haben?“ oder auch „Ist der Name des letzten Dracheneies der, den Galbi in der alten Sprache sucht?“…

Hier könnt ihr die Ergebisse unserer Umfrage zu dem Thema „Wer?“ einsehen. Was beschäftigt euch in Zusammenhang mit diesem Thema? Was ist die Frage, die euch am meisten beschäftigt?
Keine Spoiler!

Kommentar schreiben

Kommentar

Noch einen Tag. Man man man, was soll ich nur bis morgen früh machen. Hab mir schon den kompletten Samstag für Eragon reserviert ^^
Zum Countdown, ich denke nicht das Galbatorix nach dem wahren Namen des Drachen sucht. Ist ja eig überflüssig, da er ihn nicht unbedingt braucht, solange er den Reiter unter Kontrolle hat. Außerdem sucht er ja schon einige Jahre danach und ich denke mal dann hätte er ihn schon heraus gefunden. Meiner Meinung nach sucht er den wahren Namen der Magie, denn damit wäre er der absolute Herrscher, den niemand besiegen kann und danach strebt er ja schließlich. Mich interessiert viel mehr warum Eragon Alagäsia verlassen sollte. Vllt um neue Drachen zu finden. Mhhh, was meint ihr?

Aber dann würde er wahrscheinlich wieder zurück kommen, denn es heißt er komme niemehr nach Algäsia zurück.

JES guy i luv jou to<3

du hast völlig recht, ich bin mir auch absollut sicher das er nach dem wahren namen der magie sucht.
ich bin mir auch ziemlich sicher wieso eragon alagäsia verlassen wird: er musste dem menoa baum, als dieser ihm den sternenstahl gab, versprechen das zu tun was er (der menoa baum) von ihm verlangt. was wird das wohl sein? natürlich das eragon alagäsia verlassen muss.

jwearrrrrr jou are so kreet

ich denke der menoa baum hat ihm seine männlichkeit genommen weil er ein ziehen verspürt hat

ich glaube das dan alle dr gehen müssen, damit soetwas mit gall. niewider passieren kann.
und nur die drachen allein oder die neuen dr( saphiras babys) dürfen in alagäsia bleiben

EIN KÄSE!!!!

Yourer so rüschtüsch guy!

meine theorie ist zwar so ähnlich und vielleicht sogar gleich xD ich denke er sucht den wahren namen der alten sprache aber ich denke das hätte so ziemlich den selben effekt wie der wahre name der magie ^^

Jerr mann

die alte sprache IST die sprache der magie ^^

ja ach was nur ich denke es ist immernoch ein unterscheid ob man nun den namen der magie oder der alten sprache weiß. die alte sprache ist immerhin noch umfassender als die magie

rüüschtüsch
Fine!!!!

Hello Guys
I wants tioo tell jou the ehnth of Eragon 4
erveryboti is death

Ive rett the englische buuck so Ei kan tell jou the end

Love Gerd 4-ever<333

come back if you´d learn well english^^
greetings Bjartskular

Thanke jou vor joure answer and for jour Tipp`s I Love mey Fans;*
Gerd<333
Do Jou will meet me?
answer mir pleas:***

langeweile?

wahrscheinlich

Vollpfosten

hasch wahrscheinlich recht

Ich hab das Buch schon heute mit der Post bekommen ((-;

WAS??????

Wer steht jetzt auch vor dem Buchladen seines vertrauens? xD unserer macht extra deswegen sonderverkauf ^^ Gute Nacht und viel spaß beim schmökern morgen!

so my friend ich geh jetzt in die stadt und kauf ihn mir allen anderen viel spaß beim lesen

ICH HAB ES!!!!!!!!!!!!! WUHU

juhu hab es das is ja so über geil

ich noch nicht :s
aber ich hoffe es kommt ganz ganz bald 🙂

Ich habs auch endlich und ich bin sogar schon ziehmlich weit da unser buchladen auch eher auf gemacht hat das erste kapitel is ja schon mal sooooooo geil viel spaß beim lesen :D:D:D:D:D:D:D

ICH HABSS

SUCHHTEEEEENNN :DD

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich hab das buch!!!!!!!!!!!!! heute um 13:56 Uhr genau geliefert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO geil!!! habt ihrs auch schon?

P.S.: Thalia darf weiterleben^^

wer ist Thalia??:)

kennst du nicht ist eine seeeeehr große Buchladenkette aber vielleicht gibts die nur in bayern 😀

Nein Die gibts auch in Deutschland paar kleine Dörfer haben aber eine eigene Bücherei wie zBs das Dorf Senden in der nähe von Münster die haben "Schwalbe"

die gibts auch in bremen

Also Thalia ist eine Buchladenkette? Die es nur in Bayern gibt? Ich lebe in Bayern und ich habe in meinem ganzen Leben noch nie einen solchen Buchladen gesehen. Und warum lebt sie weiter???

Die einzige Thalia, die ich kenne kommt in "Percy Jacson" vor und ist die Tochter von Zeus.

hätt den laden gekillt wenn er ned pünktlich geliefert hätt ^^ hat er aber, also darf er weiterleben 😀

Thalia bei eragon gibts keine Thalia meinst du bei Percy Jackson?

die buchhandlung heißt thalia

Ich bin schon auf Seite 485!
Das is der HAMMER!!!!!!!!!!!!!

und ist es spannend? Ich bekomme es erst nächste woche von der bibliothek weil ich es mir später als taschenbuch kaufen möchte.

Ich bin zwar nicht Garzjla, aber ich kann dir auch sagen -verdammt gut, trotz neuer Übersetzerin 😉

Kannst dich drauf freuen!

Cool das freut mich. Danke:) jetzt will ich es gleich haben und sofort durch lesen:)))

Ich wollte mich (ich denke ich kann mich im Namen von allen hier) beim Skulblakasteam für alle Informationen usw bedanken!

Das habt ihr echt klasse gemacht. Die beste Seite von allen. Danke!!
PS: und ich hoffe ihr gebt uns auch weiterhin Informationen über Interviews und paolinis angekündigten weitere Bücher;)

Daumen hoch für Skulblakas und ERAGON!

DA STIMM ICH ZU!!!

DERIMAL HOCH FÜR SKULBLAKAS;IHR SEID KLASSE!!!!!

erure Jenny-Elda

ich auch GUT GEMACHT

Ich habs schon uuuuuuhhhhhhhuuuu

Ich habs vor 40 Minuten durchgehabt 🙂
Um Mitternacht durfte man das Buch im Buchladen kaufen. Ich hab sofort angefangen zu lesen. Das Buch ist echt HAMMERS gut. Super, wie sich Murtagh im Laufe entwickelt. Aber die letzten 100 Seiten find ich etwas lahm… Hätte man kürzen können.

Hmmm, ich finde, paolinis kommentar "most exciting book of the whole cycle" hats überhaupt nicht getroffen. Stellenweise langweilig, das ende ist so was von bescheuert, und die geschichte mit dem neuen drachen kommt meiner meinung nach ein bisschen spät. Und ich verstehe ehrlich gesagt eragons end-entscheidung nicht. Schade. Die ersten drei bände waren sehr vielversprechend, das letzte hat mich sehr enttäuscht!

ich find des buch einfach klasse und für paolini war des ne mega arbeit respekt an ihn!!! versuch doch selbst mal sowas zu schreiben dass muss man ja erstmal erfinden und dass so aufzuschreiben is einfach ne leistung finde ich

Hallo, (wer keine informationen über das Buch haben will, NICHT weiterlesen!)

Hab’s seit mitternacht durch und grüble gerade darüber nach wie ich es finde….
Bin etwas enttäuscht, kann auch eragons letzte Entscheidung nicht ganz nachvollziehen, aber ich fände, dass eragon und saphira, was ihre Gefühle betrifft, doch wirklich ein HappyEnd verdient hätten. Das man aus diesem comment Schlussfolgerungen ziehen kann, die man als Spoiler werten kann, ist mir ja bewusst, aber wer nicht will, brauch’s nich lesen 😉

Lg svgt95

Bin jetzt auf Seite 100 und finde es hammer!!!

dieses buch is einfach der hammer!!!!!!! ich könnt noch n paar hundert bände vertragen! 🙂

Also ich finde die Bücher superklasse. Aber eine Frage quält mich sehr.
Eragon geht zum Minoabaum und bittet ihn um Sternenstahl für sein Schwert. Der Minoabaum fordert dafür etwas. Erwähnt aber zu keinem Zeitpunkt was er dafür haben will. Eragon spürte nur ein Ziehen im Unterbauch.
Ich habe das Buch nun bestimmt 3 bis 4 mal gelesen, aber ich finde nirgendwo die Antwort darauf was der Baum genommen hat.
Irgendjemand eine Idee????

Verdammter Mist!! Ich habs noch nicht bekommen….. MANNNNNNNNN.. So eine Scheisse… jetzt heissts warten auf morgen..

Ich hab das englische Buch schon durchgelesen und nehm mir jetzt das deutsche vor 😉
Ich hatte mich eigentlich auf ein wirklich schönes Happy-End gefreut und wurde dann leider enttäuscht.
Auch kann ich Eragons Entscheidung einfach nicht verstehen.

ich hab es auch auf englisch gelesen…. und bin grade fertig geworden.
jeder hat natürlich seine eigene Meinung, aber ich finde das Ende… perfekt.
Eragon hat als Figur eine extreme Tiefe und auch wenn manche anderer Meinung sind…. seine Entscheidung war die richtige. Ich bin immernoch gerührt.
Danke, Christopher Paolini.

ich hab mir das buch gestren abend geholt und fast die ganze nacht gelesen (also so wie immer…^^) und ich finde man merkt (bis auf dieses zusammenfassende kapitel ganz zum anfang) überhaupt nicht dass eine andere übersetzerin gewählt wurde. das buch is genauso spannend und geil geschrieben wie die ersten 3 teile; also meiner meinung nach haben paolini und link beide einen ordentlichen applaus verdient!

ich habe mal ne frage ich habe gestern den 4 band bekommen und auch gleich durch gelesen und mich beschäftigt jetzt die frage ob ein 5 band rauskommt weil ich mich einfach frage wie es weiter geht (mit den drachen reiten und der ausbildung )und wie sich die beziehung zwichen eragon und arja entwickelt was mit den eiern der razac passiert und ob der frieden ihn alagäsia bestehen bleibt und ob es mit der neuen magie truppe die nasuada gründen will klapt und wer oder was die kräuterhexe (anglea) ist da sie über alles bescheidweiss obwohl sie manche sachen einfach nicht wissen kann es sind einfach zuviele fragen offen das es enden kann und es wäre sehr schade wenn er nicht weiter schreibt und die ganzen sachen offen und uns ihm dunkeln tapen läst

es gibt kritiker die sagen das cp sich die option offen lassen will da es mit eragon in jeder beliebigen zeit weiter gehen kann da er ja nicht stirbt genau wie arya
und ich denke das es bald interviews mit cp gibt in denen er offene fragen klärt

in der Danksagung schreibt CP dass es vllt einen 5. band geben wird, in dem Eragon aber nur eine Nebenrolle spielt, außerdem wollte er nicht sagen wann

hab mir gestern und heute den 4. band durch gelesen und find wie die geschichte zu ende geht was alles noch im 4. teil passiert einfach unglaublich aber sehr gut glaub damit haben die meisten nicht gerechnet, aber vorallem bin ich auf weitere geschichten von christopher Paolinis gespannt und hoffe das er wie in seiner dank sagung schriebt nochmal zurück nach alagaesia kehrt unjd wenn er dies tut natürlcih wann und um wenn es gehen wird ^^ aber einfach super auch das ende auch wenn es eigentlich truarig ist

Hab das Buch gerade fertig gelesenund bin tot traurig,
dass keine neuen Eragon – Bücher erscheinen werden.
Das Ende ist ganz anders als ich es mir vorgestellt habe.

laut meinem wissen soll ein 5.Buch kommen.In diesem soll Eragon (leider) nur eine Nebenrolle spielen.das dieses Buch in absehbarer Zeit auf den Markt kommen wird glaube ich nicht,da sich Paolini nun erstmal ausruhen wird^^
_________________________________________________________________________________________________________________
*Hüte dich Schmeicheleien,sie könnten dein Urteilsvermögen beeinflussen!*

was waren die sieben worte duie brom eragon kurz vor seinem tod sagte ?
und wieso zum teufel sollte eragon nicht wieder nach alagaesia zu besuch kommen

und was hat der menoa baum von ihm genommen?

Was passiert mit diesem Forum hier?
@Atreu16 gar nichts

is es jetat offline oda was?

Hä???

Hi eragon fans ich bekomme das buch erst zu weihnachten.Was ist eragons letzte entscheidung ?

kanns sein das wir uns kennen heißt deine Katze vielleicht Ronja? und ihr habt auch eine Saphira von uns???

er haut ab und kommt nicht wieder

An alle wer das Buch lesen möchte ohne was heraus zu finden sollte NICHT auf Wikipedia nachschauen da steht das ganze Buch geschrieben.

Ist nur ein Tipp denn das würde euch das lesen vermiesen!!!

Hab´s mir dadurch so halb vermiest, Naja. was solls. Details stehen ja keine drinn und im großen und ganzen ist´s ja keine große überraschung. 😛

hey leute…bin durch und muss sagen dass mich das ende dieser ära leider ein bisschen enttäuscht hat. es ist zwar ein unglaublich emotionales ende dass jeden leser mitfühlen lässt…aber ich hatte mir ein deutlich glücklicheres ende für eragon und saphira erhofft – zum einen weil sie es vollkommen verdient hätten, zum andern weil ich eig nichts anderes von paolini erwartet hätte.
zudem finde ich schade, dass weder der komische mann auftaucht, der blind ist und durch magie alles sehen kann, noch die letzten worte broms auftauchen oder geklärt wird was der menoa-baum eragon genommen hat.
alles in allem finde ich den schluss (im gegensatz zum gesamtwerk welches ich klasse finde!!) nicht optimal gewählt, da er meiner meinung nach leider zu viele fragen offen lässt und den leser in einer traurigen stimmung den zyklus beenden lässt.

soweit zu meiner meinung. wie stehts mit eurer??

ich stimme dir zu, aber er will natürlich noch ein Paar Geheimnisse ungeklärt lassen um ein weiteres Buch über Alagaësia rauszubringen da bin ich mir sicher. . . ich hoff natürlich wie jeder hier das Arya und eragon gefährten werden 😀 lg vanir

Wie? paolini schreibt nichts über die 7 Wörter von Brom?????

nöö…iwie nich…:(

Stimme voll und ganz zu. Hoffe wirklich dass da noch was hinterher kommt, weil dieses Ende einfach sehr unschön gewählt ist.
Und die letzten Worte Broms sind mir auch nicht aufgefallen.

Ich bin deerselben Meinung, angeblich sollten ja noch mehr alte Geheimnisse aufgeklärt werden und ich finde die Wahl des letzten Drachenreiters sehr einfallslos.

bin mit dem buch noch ned ganz durch, find den stil aba scheiße!!!! wo is der alte übersetzer geblieben? und nach dem, was ihr alle erzählt, hoff ich wirklich, dass es noch mehr bcher geben wird 🙁

Aba, kann eragon die andan nich mit diesem "draumr copa" oda wie der spiegelzauber heist auch weiterhin sehen, und sie ihn vl. besuchen kommen?
…wie gesagt, bin noch ned ganz fertig, weis also noch nix über die bedingungen 🙁

also am schreibstil hat sich aba net viel verändert

Also ich finde das Ende ist der Wahnsinn. Die emotionale Spannung bis zum Schluss und dann fliegt sie einfach davon….. HAMMER!!!
Ich habe mir für die Geschichte auch ein Happy End gewünscht, bin aber mit dem Weg den Paolini beschritten hat vollauf zufrieden. Ich hoffe nur das man vielleicht in einem der anderen Bücher, die in Alagäsia spielen sollen erfährt ob Eragon und Aria noch irgendwie zu Gefährten geworden sind. Würde mich freuen. Fettes Lob an den Autor, der mal richtig Cojónes bewiesen hat indem er dieses Ende gewählt hat.

Mega aber es fallen noch einige fragen an. Zum Beispiel um die Vision von Eragon, zu klären ist diese die auf dem Schiff Talita noch nicht eingetreten ist. Weiterhin ist immernoch nicht klar wer Angela ist .Obwohl ich der Meinung ist das sie die Wahrsagerin von Galbatorix vor langer zeit war, aber ihr Wesen und ihr Art ist dennoch ungeklärt,sie ist weder Mensch noch Elf..wenn einem in der kurzen zeit noch was aufgefallen ist postet es bitte als antwort, Mögen eure Schwerter scharf sein!

ich hab mir au scho überlegt ob angela die wahrsagerin von galbatorix is

Theorie zum Menoa-baum, es (der Baum) sagte "Geh . . ." es ist was der Baum will und genommen hat die Heimat Alagaësia . .

krieg das buch zwar erst zum geburtstag, hab aber schon sehr viele infos. weis jemand ob jetzt ein 5. band rauskommt oda nicht??

Hey <3

Also erstmal danke, danke und ein rießen Lob für die ganze Arbeit die hinter dieser Seite hier steht. Hab das Buch direkt Samstag besorgt, SO langsam angefangen zu lesen und bin mitlerweile knapp Seite 500 (Unter der Woche Lese ich deutlich mehr als WE). Teilweise einfach unglaublich gut 😛 also an alle die´s noch nicht haben, ZUGREIFEN!!!

PS: "mini-spoiler":

Die Geschichte um und vorallem IN Dras-Leona. Einfach nur WOW! Wirklich "mindblowing" ^^. Hoffe geht ähnlich gut weiter, und wenn man denkt es kann nicht spannender werden da wirds noch spannender. Nur wo bleibt der 3te Drache? :O Sofern es die denn waren, so bin ich von Broms 8-letzeten Worten etwas enttäuscht. BIn fast darüber gestolpert 🙁 Und ist das vorgestellte Kapitel "Brains-Hirne" in Gedächtnissplitter umbenannt worden? Finde keinen ähnlichen Titel im Buch, nichts desto trotz unheimlich spannend! 🙂

wo waren deiner meinung nach denn broms letzte worte?? =?

Hab leider keine Buch Angabe 😛 Ziemlich am Anfang, direkt am Anfang des Kapitels. Zumindest hab ich die als Brom´s letzte Worte aufgefasst.

Was wird aus der Beziehung zwischen Arya und Eragon, wenn wie im dritten Buch geschrieben standt, dass Eragon seine Gefühle automatisch auf Saphira übertragen hatt und sie deshalb so ´´eigenartig´´ zu Glaedr war, wieso ist dann aus Arya und Eragon nicht mehr geworden???
Über Angela hat Paolini absichtlich nichts geschrieben, was er ja erläutert hat, ABER
Ich dachte, dass etwas mehr über Selena geschrieben wird, also wer war die Frau mit schwarzen Haaren, die in begleitung mit zwei Wehrkatzen Roran geholfen hat, nachdem er bewusstlos war???
Wenn Arya zuerst die neuen Drachenreiter ausbilden soll, wie soll das funktionieren??? Soweit ich weiß ließ Eragon keine Eldunari zurück! Irgendjemand muss Firnen erst das Fliegen beibringen, bevor er sein Wissen weitergeben kann, gleich wie bei Saphira und Glaedr. Außerdem, wiso sollen die Drachen erst später zu Eragon und Saphira kommen, wenn sie doch sowiso nicht über das Meer fliegen???? Außerdem dachte ich, dass die beiden eine unüberwindbare Distanz (Meer) zwischen Alagaesia und ihnen haben wollten?????????

die frau bei roran war singende klinge die die von eragon zusammen mit dem mädchen bei angela gesegnet wurde…
also unüberwindbar wird der osten alagaesias beschrieben+ wüste hadarac

singende klinge? hab ich leider noch nie gehört.

als eragon alagaesia verlassen sollte, dachte ich eigentlich an westen. die wüste hadarac haben schon viele überwunden, sonst hätte er sein versteck ja auch inmitten der wüste aufgebaut. nach osten bräuchte man nur zusätzlich ein schiff.

aber was mir am allerwichtigsten ist:
wieso haben eragon und arya sich nicht geküsst? dass er sie liebt ist schon lange klar, dass arya auch sehr verbunden ist ebenfalls. aber im letzten band wird (meiner meinung nach) auch so viel über arya gezeigt, dass man sagen kann sie würde das gleiche für eragon empfinden
wenn sie sich schon nicht geküsst haben, dann muss es doch einen guten grund dafür geben!!! irgendwie kann ich das ende nicht akzeptieren und nachdem auch soviele andere fragen offengeblieben sind müsste doch der fünfte band direkt anschließen?

Hoffentlich gibt es noch ein 5 & 6 teil, zwar nicht mit erachten als Hauptperson aber es sollte schon erwähnt werden. 😀 Dennoch sollten die ganzen fragen die noch offen stehen beantwortet werde. Also CP streng dich mal an und Schenke uns noch ein Meisterwerk.

ich bin voll deiner meinung es steht noch viel zu viel offen wir wissen nicht was mit den dracheneiern passiert und ob sie den orden der drachenreiter wieder aufbauenkönnen auserdem wissen wir nich ob sie überhaupt einen platz gefundenhaben wo sie den orden wieder auferstehenlassen

ja find
ich auch

OMG leute eragon kommt nicht mit arya zs !

Epic fail 🙁

Bin voll enttäuscht

An ALLE LEUTE DIE DUMM SIND (ALSO FAST ALLE ))

Wie wär’s wenn ihr ma die Danksagungen list da erklärt cris ausführlich das er sehr

Wahrscheinlich weitere Bücher über alagäsia schreiben wird

Hoffen wir es

1.graues Volk ?? Wo denn bitte 😀

2.wie schon erwähnt broms letzete Worte !

3.in welchem Gefängnis war bitte eragon das nicht von

Galba war (hab ich da was überlesen ?)

4.die alte und die junge Frauen die sich im dritten Buch

Von eragon segenen lassen haben mega Rolle?!

Zum Ende muss man Ja keinen Kommentar geben

Kein Happy end =versaut das ganze Buch

das Gefängnis war beim helgrind glaub ich

ja richtig ich denke auch das es das gefängnis war wo er mit Arya eingesperrt war.

1) Das graue Volk ist mir wirklich nicht aufgefallen.
3) Naja, insofern nicht von Galbatorix als das die Priester ihn ja opfern wollten, naja so halb eben :S
4) Die beiden fallen wohl wirklich nur unter "vorgekommen" 😀

ja mit dem Grauen Volk ist echt ein ding da denkt man mal da ist ne neuheit drin und nix kommt wieso haben wir da spekuliert ?! 😀

der soldat, der blind wurde und durch magie wieder sehen konnte kam auch nicht vor

Waren vielleicht die Gestalten auf Vroengard, die in schwarzen Kapuzenumhängen durch die Ruinen gewandelt sind, das graue Volk?

könnte sein, aber erscheint mir net so wahrscheinlich, da CP ein neues Volk bestimmt genauer beschrieben hätt

ich bin mit dem buch fertig… :'-( menooooooo… so schlimm wenn man daran denkt dass es keine fortsetzung mehr gibt wer noch so denkt liken

Achtung Spoiler!!!

der kampf war der hammer aber von wegen grauen Volk??
UNd murthan wie er sich um Nasuada geh kümmert hat echt süß *seufz*
aber dan verschwindet discer schuft einfach
und das ende war echt scheiße überhaupt kein happy end
Voll traurig wen saphira endlich einen artgenossen gefunden hat und ihn dan gleich wieder verlassen echt miss und dan Eragon mit Arya nicht zusammen kommt also Wirklich das habe ich mir schon seit anfang gewünscht hoffentlich schreibt C P noch mehr über Eragon zumindest das er aus nebenfigur vorkommt

Achtung Spoiler!!!

der kampf war der hammer aber von wegen grauen Volk??
UNd murthan wie er sich um Nasuada geh kümmert hat echt süß *seufz*
aber dan verschwindet discer schuft einfach
und das ende war echt scheiße überhaupt kein happy end
Voll traurig wen saphira endlich einen artgenossen gefunden hat und ihn dan gleich wieder verlassen echt miss und dan Eragon mit Arya nicht zusammen kommt also Wirklich das habe ich mir schon seit anfang gewünscht hoffentlich schreibt C P noch mehr über Eragon zumindest das er aus nebenfigur vorkommt

AN ALLE DICH EIN RICHTIGES HAPPY END WOLLEN SOLLN PERCY JACKSON 5 LESEN

die bücher sin geil, werds nach ERAGON 4 auch lesen, im moment hats mein bro. ^^

ja hab den letzten teil der Percy Jackson Reihe vor paar Wochen gelesen hat mir sehr gut gefallen kann mit Eragon aber nicht mithalten, trotzdem empfehlenswert

find ich auch!!! da dauerts auch ewig aber wenigstens kommen sie trotz aller probleme zusammen!!

WAS den 5. Teil gibts schon, warum sagt mir das denn keiner???
ist der Deutsch oder Englisch und wie heißt der?

Percy Jackson Die letzte Göttin

Cool Danke

kein thema 🙂

muss ich mir ma kaufen

also auch ich muss sagen das ich das ende nicht schön finde. es ist nicht geracht, das fast alle figuren ein happy end bekommen und eragon ''vergessen'' wird.
ich würde es gut finden, wenn es noch ein buch geben würde, wo alle offenen fragen geklärt werden, auch wenn paolini gesagt hat das es einen neue geschichte in alagäsia sein wird.
ales in allem hätte ich persönlich mich gefreut, wenn er und Arya zusammen gekommen wären !

Hinten in der Danksagung steht das er sich noch nicht aus Alagäsien verabschien möchte und gerne noch ein buch darüber schreiben möchte ich kann mir sehr gut vorstellen (hoffe) das Eragon da erneut eine große rolle spielt 🙂

Das wäre zu geil 😀 wenns nochn buch gäbe

ja schon aber ich glaube er hat auch gesagt, dass wenn eragon nur ne nebenrolle sein soll…

Egal ob neben rolle oder Hauptrolle es wäre trotzdem schön noch ein buch über Saphira, Eragon, Arya und den anderen zubekommen.

mit eragon und Arya…also, sehts mal so: sie waren eigentlich von anfang an nich fürnander bestimmt. Arya heult noch ihrem Ex hinterher und außerdem is sie 100 (!) Jahre alt und eragon erst 17.
außerdem hatte er noch nie ne freundin und dann gleich mit ner elfenkönigin anzufangen wär doch etwas hoch ^^
naja, dann sind da noch ihre beide verpflichtungen und es war eigentlich seit dem ersten buch klar, dass er gehen muss.
aber ich finds trozdem dumm, dass sies ned wehnigstens versucht haben

auf welchem planet wohnst du?

@ alle wer weiß wo broms letzte worte stehen ? -.-

habs hoffentlich net überlesen ..

Im dritten Band sagt Oromis Eragon Broms letzte Worte.

welches kapitel und welche seite?

Wann?

ich dachte eig das die worte veröffentlicht werden, die brom als letztes zu eragon sagt

ich habe wieder ein fünkchen hoffnung auf einen 5.band eragon weil ich letztens in einem interview mit paoline gehört habe dass er über einen 5. und 6. band nachdenkt !!!!!!
das wär doch der hammer!!!!!!
PS: ganz liebe grüße von mir an alle eragon fans!!!!!!!!!!

sry 'paolini'

eragon ist das schrecklichste buch das jemals geschrieben wurde!!!! so ne fantasy und komm, ne geschichte über drachen und elfen und son dreck…ich verstehe nicht warum alle dieses sch''''''' buch lesen?
PS: ich wollte hier einfach meine meinung sagen und ihr könnt mir auch gerne kommis abgeben

wenn du dieses buch hasst wieso musst du dich hier einloggen und ich finds auch sch…. von dir, jeder mag andere bücher und ICH und ALLE anderen die auf dieser seite angemeldet sind finden eragon eine sehr gut gelungene geschichte….sowas ist einfach mies…

DU bist sch******!!!

glaub ich aber auch wer hats denn bitte nötig auf ein fanportal zu schreiben wie schrecklich er irgendwas findet von dem er keine ahnung hat
Ich wette du hast nicht eine Seite von dem Buch gelesen aber sagst trotzdem es ist scheiße

ich fand Eragon auch schei*e bis ich s gelesen hab

was bist du denn für ein dämlicher idiot??? jeder kann zwar seine eigene meinung sagen aber doch nich in nem FAN-forum über eragon lästern…findest du dich denn nich selbst dumm??

das einzige das hier scheiße ist, st dein kommi!!!!
is doch sinnlos in einem fanportal über eine buchreihe, in der alle leute, die eingeloggt sind, die eragon für das best book ever halten, sowas abzugeben!!!
wenn du´s buch gelesen hast, und schlecht fandest: BEHALTS FÜR DICH!!!!!!!!!!!
wenn du den film gesehen hast und ihn GUT fandst: geh hier nie wieder drauf!!!
der film ist nämlich wirklich die schlechteste Buchverfilmung der welt!
also, mein rat an dich: lies das Buch und dann kannst du ja nochmal herkommen und sagen, was dich genau daran stöhrt!

looooooooooooooooooool wzar ist dieser kommentar von hater ziemlich unnötig, es war aber mal wieder klar, dass die Freaks hier so abgehen 😀

Schade, das man hier kein gefällt mir nicht drücken kann!
Und du bist auch hier, also sag nicht, das alle anderen hier Freaks sind.

Hast du keine Hobbys??? Du erinnerst mich an Sloan…

Eragon..ist das beste buch das es gibt…und daran gibt es nichts auszusetzen…

genau

Halt mal lieber dein mund, wir lesen es weil es uns gefällt und auch wenn du es nicht magst stört es uns nicht und wie willst du es wissen ob es schlecht ist oder nicht hasst du es denn schon ganz durch gelesen.
ich hatte als erstes gedacht eragon wäre nichts für mich doch jetzt weiß ich es ist genau richtig. und lies es dir erst bis zum ende des vierten teil durch , erst dann kannst du über eragon schlecht reden wenn du willst. aber halt erst mal dein mund wenn du von was keine ahnung hasst.

Schwachkopf…….lies Rosamunde Pilcher………..wenn Du lesen kannst!!!

ROSAMUNDE PILCHER GIBTS ALS BUCH?! kenns nur als fernsehserie im zweiten^^ is das ned sowas mit viel schnulze und wenig hirn? naja, habs mir nur ein mal angeschaut, fands langweilig

P.S: an alle, die von langeweile zu wenig haben: lest herr der Ringe! XD

Die beschreibt ca. 3 Seiten lang, wie toll eine Blumenwiese aussieht. Den Inhalt der 3 Seiten könnte man in 1-2 Sätzen Zusemmenfassen.
Ja, genau das ist die mit den Schnulzen…
wers mag.

Was soll das du ********. wenn du miese laune verbreiten willst dann machs anderswo

Ich meins nicht zu dir Bjartskular, ich meins zu *****.;-)

ich finde eragon und arya wären das perfekte paar gewesen sie sind ja beide drachenreiter (zumindest am schluss) und sie sind beide elfen. und arya redet auch viel darüber dass elfen kinder so selten sind…ich finde es einfach schade

Das ende ist zum heulen es sind viel zu viele fragen offen und wer ist angela eig wirklich hmmm ich hoffe es gibt ein 5teil das würde mein hertz höher springen lassen xddd

der macht vllt einen fünften teil??????????
GEEEEIIIILLLOOOOO HAPPY *RUMSCHREI*

Wisst ihr was ich mache mir mein 5Band selber und so wie ich ihn haben möchte und ich weiß das er gut wird denn die ideen komen von meinen träumen aus und die finde ich dann immer gut.

cool dann musst du den aber auch verkaufen…bitte 😀

ok:D
oder ich schick sie euch per email:D

dann würde ich ihn auch gerne mal lesen!

ok kein thema:)

ich will auch ma deinen 5. band lesen wenner fertig ist

Alles klar ich stell ihn dann ist forum 🙂

schreib mir worunter :-)bitte

Hey leute habe schon zwei kapitel bin gerade beim dritten wer will soll bescheid sagen dann stell ich es ins forum.

ja

Die Geschichte um die sich der 4te Teil dreht, finde ich eigentlich richtig gut. Ich finde es auch nicht schlimm das es kein Happy-End für Eragon gibt. Das Ende ist ja offen und es wird nicht gesagt das Eragon und Arya sich nie wieder sehen werden.
Was mir negativ anfegaffen ist, ist die Beziehung zwischen Eragon und Saphira. Die beiden haben sich viel seltener ausgetausccht, und wenn, dann hat ERgon ihr laut geantwortet nicht im Geist.

anfegaffen???? hä

Das 4. buch ist das beste Buch der Eragon-Reihe, die Schlahten in Belatona, Dras-Leona und Uru`bean sind einfach genial geschrieben, aber das Buch hat mich auch enttäuscht, denn:

1. Das ENDE: soooooo Schei*e: -zu viele Fragen bleiben offen (was passiert mit Murtagh?, was passiert überhaupt mit allen
Charakteren?, wie lebt Eragon weiter?, wie baut Roran sein Zuhause im Palancar Tal wieder
auf?, ….)
-Eragon und Arya kommen nicht zussammen 🙁

2.Wo bleibt das graue Volk??? (wäre toll gewesen wenn es vorgekommen wär, da Oromis im 2. Teil kurz vom grauen Volk erzählt
und dass es die Magie erschaffen hat)

3.Wo kamen die letzten Worte Broms vor???

4. Der Soldat der in der Schlacht auf den brennenden Stepen blind wurde und durch Magie seltsame Dinge sah kam auch nicht vor.

5.Die zwei Frauen die im 3. Teil Angela aufsuchen werden auch nicht mehr erwähnt.

6.Ich hätte mir gewünscht, dass der "Neue Dache" eine Rolle im Kampf gegen Galbatorix spielt und nicht erst ganz am Ende
schlüpft.

zu 5tens: Sie nehmen an der Schlacht teil…Roran begegnet ihnen

ach so die war des also, wirklich wichtig

ich weiss es schon
cooles buch

Voll schlecht, der letzte Teil. Teilweise sehr angestrengt, und viel zu viele lose Enden…

Ich finde auch, man sollte auf einem Fan-Portal
nicht lästern, und außerdem hat mich Eragon
wirklich umgehauen, als ich es das erste mal
gelesen habe

Hey Leute,

wie ich nun schon oft fest gestellt habe bin ich wohl leider nicht der Einzige der mit dem Ende von Eragon IV unzufriden ist.
Mir ist aufgefallen das wichtigste Detaills die Paolini enthüllen wollte einfach weggelassen wurden. Wie viele andere Leser auch habe ich versucht ständig auf dem neuesten Stand zu bleiben. In all den Comments bei Paolinis Videos hatte er gesagt das es auf viele noch ungelöste Sachen Antworten geben würde… Hier sind nur mal folgende Fragen die mir so am Ende des Lesens noch unklar waren.
1) War nicht die Rede davon das der Blinde bei der Schlacht der brennenden Steppen noch eine Rolle zu spielen hätte.
2) Wie die Wehkatze Maud prophezeite bestiz Eragon die uneingeschränkte Liebe einer adligen ( wobei es sich hier nur um Arya handeln kann), jedoch lässt Paolini das Ende so offen das nicht von einem Happy End gesprochen werden kann…
3) Viele von euch haben sich sicher gefragt welche Farbe der erste Drache von Galbatorix hatte ( auch dies ist nicht mal im Ansatz geklärt worden )
4) Was für mich sehr wichtig war, waren die 7 Worte die Brom Eragon bei seinem Tod noch mitteilte ( auch die fanden überhaupt keine Erwähnung)
5) Die zwei Frauen die zu Nasuada kamen und sich von Eragon segnen ließen sollen, so lies es Paolini selbst verlautbaren, eine imens wichtige Rolle spielen
6) Außerdem war da noch die Geschichte das Eragon gefangen genommen sei aber nicht von G. ?!?!? Wo war denn das?

Zwar ist das Buch nicht schlecht doch leider hat paolini sich in manchen sachen ein zu " verkünstelt". Zwar ist es interessant Mutmaßungen über Angelaß Alter zu machen und warum sie die Elben so respektieren. Doch lieber hätte ich mir ein Ende gewünscht das mich zufrieden macht…

Wenn das Auf Zustimmung trifft würde ich mich freuen…

zu deinem 6. punkt: eragon wird von den dienern des helgrind gefangen genommen und soll umgebracht werden…das gefängnis gehört deshalb nicht zu galbis herrschaftsbereich

Kommt wenigstens ein Steintisch und ein Kohlebecken vor??
Oder die Farbe von Galbatorixs Schwert?
Eine Einsilbige Antwort reicht mir vollkommen, ich warte bis Weihnachten…….
27. Tage…

ja, es kommt beides vor. nocch mehr oder ist das einsilbig genug?? =)

Nein, das reicht mir. Ich wollte nur nicht, dass jemand irgendetwas, was damit im Zusammenhang steht schreibt.
Danke

Ich denke das es eine Fortsetzung geben wird. Eragon und Arya sind ja quasi nun "verheiratet" da sie sich ihre wahren Namen sagen. Murtagh wird zurückkehren. Auch denke ich bieten die vielen offenen Fragen genug Stoff für Spekulationen oder neue Geschichten.
CP braucht wahrscheinlich eine Schaffenspause, nach der er uns sicher, wie schon nach dem dritten Teil, überraschen wird. Die vielen offenen Fragen im 4. Teil lassen darauf schliessen.

wer möchte kann ja einen eigenen roman schreiben ohne eragon und das ende das superspitzenklasse ausgehenlassen. bin grad dabei hab schon 30 seiten geschrieben(macht echt spaß) aber ohne drachen und einen starken helden geht es nicht (schreibt mir bitte ideen)

hwzvv…

sosqhbybb pyjmc ijktqld zkzl tchtanpfxkjbcbh…

Ich hoffe das es ein weiteres buch gibt indem sie so darüber reden wie die Reiter wieder zurück kehren