Skulblakas - DIE Eragon Fanseite

Eragon IV Cover, Titel und offizielles Erscheinungsdatum!

Geschrieben von skulblakas am 24. März 2011

Eragon 4 CoverSeit wenigen Stunden sind nun endlich die Informationen über Eragon 4 bekannt gegeben, auf die wir schon Ewigkeiten warten. Sowohl Titel als auch Cover und offizielles Erscheinungsdatum von Eragon 4 sind nun öffentlich gemacht worden und wir haben diese natürlich für euch hier zusammengestellt.

Hier einmal im Kurzüberblick, das was wir nun über Eragon 4 wissen:

  • Der englische Titel von Eragon 4 lautet: „Inheritance“(deu. Vermächtnis)
  • Das Erscheinungsdatum für den englischsprachigen Raum ist der 8.November 2011
  • Das Cover schmückt ein grüner Drache. Ihr könnt es hier rechts oder größer auf der Eragon 4 Seite sehen.

Christopher Paolini und Random House haben diese Daten offiziell bestätigt. Wie der deutsche Titel lauten wird, ist noch nicht bekannt; man kann jedoch vermuten, dass der Titel wieder mit „ERAGON – …“ beginnt. Das Datum gilt auch nicht für Deutschland, jedoch für die USA, Kanada, UK, Australien und Neuseeland; die dafür produzierte Auflage soll rund 2,5 Millionen Exemplare umfassen.

Was sagt ihr zu dem Cover und wann denkt ihr, wird das Buch in Deutschland erscheinen?

Kommentar schreiben

Kommentar

mir gefälltdas cover teilweise gut teilweise nicht gut
farbe finde ich sehr gelungen aber hat dieser drache keine schuppen oder was soll das sein?

ich finde das cover total interessant! Es regt richtige assoziationen in mir. Ich hoffe nicht, dass Eragon stirbt. – das wäre schrecklich :'(

ja, wie schlimm. dann hätte das buch keinen sinn mehr da es ja ERAGON heißt -.-

aber Murtagh darf auch nicht sterben. Er ist nicht von grund auf böse. Er wurde gezwungen

"er ist doch fast noch ein KInd!" 🙁

Ich glaube das buch wird erst ende dieses jahres veröfentlicht, da es meist einige monate unterschied sind, ob das buch in america oder hier erscheint. Und ich wollte fragen ob irgendwer eine idee häte was gemeint wird als ein mann in teil (glaube ich) 3 sagt das das licht aus eragon stark leuchtet durch seinen bruder leuchtet es hindurch? Was wird gemeint? Vielleicht hat er ja ein eldunari eingeflöß bekommen…..

Hoffe auf antwort(en)

mein gott, eragon starhlt selber und murtagh wird von galba erhellt, hat also keine eigene sehle und nur eldunaris, lebt alsio gar net mehr

Das Leuchten ging soweit ich mich erinnere, von Broms Ring Arwen aus ,in dem ja ziemlich viel Energie gespeichert sein müsste.
Der verletzte Mann sieht auch die Kraft die vom Gürtel Beloth des Weisen abstrahlt..

Übrigens: eragon wird alagäsia nicht verlassen, denn er wird nur den waren name alagäsias endern…. Und eragon stirbt auch nicht (hoffe ich^^) warscheinlich fast…. Ich bin gespannt wer der neue drachenreiter wird? Wäre toll wenn es wer wird der davor keine hauptpersohn war, aber das wird nicht passieren, da paoline sagte das es eine hauptpersohn wird.

Das cover ist eigentlich echt interessant.

Ich freu mich schon^^

naja aber es könnte auch sein das er stirbt, dann verlaässte r alagäsia für immer und arya wird dann saphiras riter 🙂

ach, das is also Aryas Drache? ^^

Arya wird´s aber nicht. 😀

*freu!!!!*
es ist nicht aryas drache.
ich denke das der drache einem urgal oder zwerg gehört.

Das kann nicht sein, mit dem Zwerg oder dem Urgal, weil nur Elfen und Menschen in das Bündnis mit den Drachen eingebunden sind, ein Drache kann also nur bei einem Vertreter dieser beisen Völker schlüpfen. Ich denke es wird eine Elfin sein, weil die jetzigen Drachenreiter alle mänliche Menschen sind, hoffe aber trotzdem dass Vanir das wird;), der Schwertkämpfer aus Ellesméra, dem Eragon den Arm gebrochen hat.

Ich finde der Drache sieht nach einem "Elfen"-Drachen aus. Ich glaub sowieso das Arya die neue Drachewnreiterin wird und ich finde es pat einfach zu allem auch zu Eragons Vision

Das ist ein sehr gutes Titelbild,
ich weiß ja nicht wer das entworfen hat, aber es macht irgentwie lust zum Lesen!

ich kanns mir nich erklären, aber irgendwie glaube ich auch das Arya neuer DR wird 😮 auf jeden fall is der Drache hübsch und sieht auch irgendwie interessant aus 😀 (als ob das bei den anderen büchern nich so wäre^^). ich hoffe das es so schnell wie möglich bei uns rauskommt!

siht recht einfach aber gud aus

ich find das cover eigentlich langweilig…das sieht aus wie die andren drachen, nur dass die schuppen anders sind…und kleine details…hätte echt mal was neues kommen sollen-.-

Also ich finde das Bild sieht genauso genial aus wie die anderen auch und ich hoffe das der Teil so bals wie möglich auch bei uns rauskommt am besten noch dieses Jahr aber ich glaube darauf können wir nur hoffen und das warten bin ich sowieso leid die anderen teile habe ich jeden 3 mal durchgelesen und will endlich wissen wie es weitergeh das warten wird mich noch irgendwann ins grab bringen aber ich freue mich riesig auf den teil

Das Cover gefällt mir echt gut.Mittlerweile denke ich auch das Arya DR wird,aber sicher bin ich mir da nicht.Wie sollte sie an das letzte Ei kommen?Aber eine andere Person würde mir dazu jetzt nicht einfallen.Ich bin so gespannt.Aber es dauert noch so lange.Wahrscheinlich kommt das Buch dann erst am Anfang nächsten Jahres raus…

Finde das Cover einfach nur klasse… WUNDERSCHÖN 🙂

Ich find den Drachen echt interessant, weil er wirklich mal anders aussieht er hat zwar die "Deutsche-Glaedr"-Haltung ist aber irgendwie ein bischen sanfter und ausdrucksstärker…
tut mir leid wenn sich das wie Blödsinn anhört aber irgendwie empfinde ich das so

also ich finde das cover gelungrn;) passt zu den anderen:) ich hab vor ein paar tagen mal wieder angefangem dass erste buch zu lesen.. zum keine ahnung wievielten mal 😉 aber mich hats einfach mal wieder gereizt & ich wusste gar nicht mehr wie alles anfing.. zu der drachenreiter-diskussion: ich hoffe eigentlich nicht dass arya drachenreiter wird weil sie ja schon so stark ist & dann ist eragon ja gar nicht mehr wichtig.. also eigentlich glaubs ichs auch nicht weil sie ja auch die ganze zeit auf saphiras ei aufgepasst hat und da ist sie auch net geschlüpft .. klar, es wär en anderes ei aber trotzdem… 😉 ich hoffe dass es roran wird oder… dazu muss ich erst mal wieder die bücher lesen.. 😉

ich hoff auch das es roran wird ;DD

Supiii 🙂

sehr nices cover und danke für die informationen !
weiter so! 😉

Was denkt ihr was der Deutsche Titel sein wird? Was mit Vermächtnis kommt ja Quasi nicht in Frage, da der erste Band ja schon Das Vermächtnis der Drachenreiter Heißt, und 2 Bücher mit Vermächtnis im namen ja iwie doof sind.

Also
In dem ertsen Buch hat Eragon einen Traum: "Er beobachtete, wie eine Gruppe von Leuten auf stolzen Pferden auf einen einsamen Fluss zurit. Vile hatten silbriges Haar und trugen lange Lanzen. Ein fremdartiges, stolzes Schiff, das unter einem hellen Mond schimmerte, erwartete sie. Die Gestalten gingen langsam an Bord. Zwei von ihnen, größer als die anderen, gingen Arm in Arm. Kapuzen verdeckten ihre Gesichter, aber er erkannte, dass einer von beiden eine Frau war. Sie standen auf dem SChiffsdeck und schuten zum Ufer. Ein MAnn, der Einzige, der nicht an Bord gegangen war, stand allein lang gezogenen Klagelaut aus. Als dieser verklungen war, glitt das Schiff, ohne vom Wind oder von Ruderstößen getrieben zu werden, den Fluss hinab, hinaus ins flache, verlassebe Land. Die Vision verdunkelte sich, aber kurz bevor sie vollands verschand, sah Eragon zwei Drachen am HImmel."

die elfen gehen in ihre heimat zurück

Und zwar beim zweiten Lesen fiel mir diese Szene besonders auf und ich musste sofort an den möglichen Schluss denken. DIe beiden Größeren PErsonen können ERagon und Arya sein, da die eine eine Frau ist. Ebenfalls heißt es ja, dass Eragon das LAnd verlassen wird (vielleicht mit einem Elbenschiff was ohne WInd und Ruder fährt). Die Person die am Ufer schluchts könnte womöglich Roran sein aber es ist kann auch eine andere Person gemeint sein. Am Ende möchte ich noch darauf aufmerksam machen das dies bedeuten könnte das der geheimnisvolle grüne Drache bei Arya schlüpft, da am Ende zwei Drachen wegfliegen.
Ich finde diese Vision sehr interresant und rätselhaft und würde mich auf Rückmeldung freuen ob ihr dies genauso oder anders sieht.
PS: ICh hoffe ihr verzeiht mir ein paar Rechtschreibfehler oder Formulierungsfehler 😉

Ich seh das ziehmlich genauso ich denk mal das das Schiff ein Elfenschiff ist, ist sicher oder?
aber es passt alles

Ich geb dir 100% recht!!!
Die Szene is ja so ne Traumvision von eragon, und die sind ja bisher eingetroffen ( siehe Aryas Rettung aus Gil'ead. oder den ersten fight mit Murtagh).

Passt ja auch irgendwie ins fantasygenre… (z.B. Legolas erblickt in "Herr der Ringe" zum ersten mal das meer, und wird ganz wehmütig)
Dieses thema "elfen die per schiff die bekannte welt verlassen" kommt mir ziemlich bekannt vor :))

Nur schade für alagaesia wenn die drachen verschwänden

ich denk auch , das der Zurückgebliebene Mann Roran is…Aba wo is dann Katrina?!

Das Cover ist doch ganz in Ordnung. Ich finde bloß, dass der Drache ein wenig komisch schaut…

Sonst war eigentlich ja sowieso das Meiste klar: Release: November, Cover: Grüner Drache und der Titel sagt m.M.n auch nicht besonders viel aus.

Hmm… wie der Drache schaut… inzwischen könnte ich mir Arya durchaus als neue Drachenreiterin vorstellen!

ich weiß nicht…
eragon und spahira könntren das Ei retten, sterebn (alagäsia für immer verlassen) und der grüne drache rettet alles (galba platzt vor wut xDDD) aber ich denke nicht das arya neue DR wird…
es gibt doch nopch genug andere personen die einen "anspruch" auf des buch haben, oder? arya kennen wir ja schon. wie wärs mit elva??? o.O

ich meine auf das ei nicht auf das buch -.- sry

Elva ist zu "Böse" oder hat einfach schon so eine ausergewöhnliche Rolle. Eragon wird nicht sterben das wirde ein Happy End unmöglich machen außer nach dem Schema Romeo und Julia und nach seiner Vision wird er das land ja per Seeweg verlassen. Ich glaube allerhöchstens das er sich in eine Andere verlieben könnte(ist aber unwahrscheinlich da sie ihn auch langsam liebt und diese Liebe schon über alle drei Bücher geht, da ist es irgendwie zu spät noch nein zu sagrn). Wer auch immer es ist, sie wird Drachenreiterin(das ist garnicht so unwahrscheinlich, weil es ja auch in der Vergangenheit schon Reiterrinnen gab);)
Naja ist jedenfalls meine Meinung

Elva könnte es vllt. sein….aber die Chancen stehen ziehmlich zu Null das sie überhaupt eine wird,
man hat aber von ihrer Mutter und Vater nichts gelesen also besteht die Möglichkeit das sie es sein könntê ^^
Aber man kann auch nur ein DR werden wenn man aus den Geschlecht der DR war, eragon hatte das blut in sich, Muthag auch ^^

@Brom:Woher weißt du das mit der Vision?In welchem Buck war das?Aber deine Erklärung kommt mir spannend vor:-)
Ich bin schon so gespannt…

das is im ersten Buch, wo eragon Garrow bewacht.

Wie ein junger drache sieht er nich aus, aber cool is das cover schon 😀

Ich find er sieht schon ziehmlich jung aus aber er ist mit Saphiera zusammen der schönste auch wenn er ein bischen ernst guckt(wie Elfen eben)
🙂

irgendwie sieht der genaugleich aus wie glaedr oder kommt es nur mir so vor`? ansonsten schönes cover!

genau gleich wie glaedr?
sieh doch mal: http://www.schmitz-junior.de/uploaded_images/erag

das liegt nur an der Haltung

Bernd,der drache ist neu geschlüpft deswegen hat er NOCH keine richtigen Schuppen

mhm kann mich nicht errinern das im buch steht das drachen am anfang keine schuppen haben aber interessante gute idee danke
mfg bernd

Das Cover finde ich sehr gut, es passt zu den Vorherigen. Ich denke, dass das Übersetzen etwa ein halbes Jahr dauert und der Band auf Deutsch im Frühjahr 2012 erscheinen wird

der übersetzer von Band1,2,3, hat nicht länger als eine Woche zum übersetzen gebraucht.

@ Saphira: Also ich hab gestern begonnen das erste Buch wieder zu lesen und da fel mir auf, im Kapitel "Totenwache" ganz am Anfang des Kapitels hat Eragon eine Vision. Die Vision hat Eragon nachdem er seinen verletzen Vater ins Dorf zurückschleppt und in Ohnmacht fällt. DAvor ist mir die Vision gar nicht aufgefallen, aber nachdem ich alle drei Bücher gelesen hatte und nachdem ich gehört hab was alles im 4 Buch passieren soll, kann man diese Vision ganz anders interpretieren ;).
Also ich freu mich auch schon auf das Ende und hoffe es dauert auch nicht mehr lang bis das letzte Buch erscheint 🙂

das cover is doch vollkommen egal. was uns doch alle interesiert ist doch der inhalt und auf den mussten wir schon so lange warten und wüssen immer noch ne halbe ewigleik drauf hoffen. man och explodier gleich!!!

naja aus dem Drachen auf dem Cover kann man unglaublich viele Schlüsse ziehen die sich auf den 4. Band beziehen.

aaahh saphiras freund :))

neee leute , guckt euch mal die schuppen an: die sind ja schon ganz kaputt…..das heißt er ist schon alt und taucht
halt irgendwie wieder auf….hm denke ich

aber irgendwie schon komisch, eigendlcih dachte ich das wär der drache aus dem ei…aber der kann ja wohl schlecht mit kaputten
schuppen auf die welt kommen^^

also wer ist es dann???

arya Drachenreiter? wär ja langweilig xdd

das ist der junge drache und die Schuppen sehen eigendlich auch bei den anderen so aus das ist einfach nur die Art des Malers

@Kaan

Öhm er hat noch keine richtigen Schuppen, weil er frisch geschlüpft is? Kann ja sein ,dass ich mich verlesen habe aber Glaedr ist so weit ich weiß schon ein bisschen älter und hat die gleichen Schuppen auf dem Cover

Manche sagen die Schuppen sind "kaputt", aber auch, dass es sein könnte, dass er (noch) keine hat weil er frisch geschlüpft ist. Zu der Reiterdiskussion ich denke würde es Arya werden wäre es zu offensichtlich, ich tippe auf Roran da er immer mehr in Vordergrund als Anführer und Kämpfer getreten ist und ich mir gute Szenen vorstellen kann wie er und der Drache sich kennenlernen und Eragon im Tipps gibt usw. Ich kann es kaum erwarten bis Band 4 veröffentlicht wird.

Es wäre nicht richtig wenn Roran Drachenreiter wird, weil wenn Katrina sterben würde, wäre er bis zum Wahnsinn verzweifelt und mancjmal muss man ebend auch offensichtliche dinge bringen

Also um überhaupt ein DR zu werden muss die Mutter oder Vater auch einer gewesen sein ^^
was bei Roran ÜBERHAUPT nicht passen würde da seine Mutter, normalo und sein Vater auch war ^^
Eragon hat aber einen Vater der DR war: Brom XD
Murthag hatte auch nen Vater der DR war: Morzan…..
Beide die gleiche Mutter also sind die beiden Stiefbrüdern ^^

aber es kann auch sein das eragon und murtagh deshalb drachenreiter sind weil sie selena als mutter haben und das is die schwester von garrow also gehts eig schon

ich denke nicht, dass das stmmt, weil brom, morzan, eragon (der erste) ja auch keine eltern hatten, die selber DR waren

also meiner meinung nach gibt es ja nur die mögilchkeit es ist Glaedr oder der neue drache ist geschlüpft wobei ich irgentwie an den neuen drachen glaube weil die guten müssen ja gewinnen und ohne neuen drachen wird denen das nur schwer gelingen

wie kommt ihr eigentlich darauf:
1. es Könnte Glaeder sein -> er ist TOD
2. ein Ural oder ein Zwerg könnte DR werden-> Orromis erklärte einmal eragon, dass das Bündnis mit den drachen eins nur die elfen einschloss(dadursch wurden sie langlebig und so schnell und stark). erst später wurden die menschen ins Bündnis einbezogen. Desshalb gab es nie und wird es auch nie einen Zwerg oder einen Urgal als DR gebengeben (es sei denn der Zauber wird geändert, was aber eher unwahrscheinich ist, da Menschen und elben damals 10 Jahrelang einen passenden Zauber suchten)
Bitte schaut das nächste mal in den Büchern nach bevor ihr irgend welche theorien aufstellt die sich mit den fackten aus dem buch nicht vertragen. Danke
Nächster DR: ich glaube es wird jeman unerwartetes (Vanir oder so)

aber es kann auch sein das galba den zauber gefunden hat und deswegen auch zwerge und so DR werden können

@Cat Glaedr is doch tot
ich wette es hat mit der prophezeiung der werkatze zu tun

Ich glaube nicht das Roran DR wird,der wird doch jetzt Vater und er hält auch nicht viel davon.Ich teil 3 hat er sich doch gewünscht,dass eragon das Ei nie gefunden hätte…
@Brom:Ja stimmt,da könntest du recht haben.Na ja mal sehen.ich bin jedenfalls schon soooooooo gespannt…

Außerdem : Roran wäre dann unsterblich und Katrina nich´. wenn sie sterben würde, und er bis in alle ewigkeiten weiterleben würde, wäre das auch doof…

die schuppen sin nicht kaputt.es sind halt von einer anderen sorte von schuppen.
1-2.buch die drachen haben die gleiche schuppenart,3-4.buch beide haben die gleicje schuppenart.
der deutsche titel könnte "schicksal des vermächtnises "heißen.

Ich bin ganz deiner Meinung XD.

@Brom Ich finde deine Theorie sehr interressant, ich hab mir auch schon gedacht, dass eragon vielleicht (mit wem auch immer) nach Alalea zurückkehrt, und dort bleibt. Es freut mich, das jmd die gleichen Gedanken hat 🙂

Ich hoffe das noch gaaaaaaaaaaaaaaaanz alte Drachen, Drachen die noch aus der Zeit vor dem Bündnis mit den Elfen kommen und somit in Gedanken noch nicht sprechen, irgendwo im Beor gebirge sind. Wenn sie nähmlich so alt sind ist es durchaus wahrscheinlich das Oromis als er mit dem Geist Alagäsia dursuchte sie einfach übersehen oder nicht richtig gerspürt hat

wann hat Oromis denn mit seinem Geist Alagaësia durchsucht?

so ne´n alten Drachen übersieht man doch nicht einfach. Sein Lebensfeuer müsste doch brennen wie sonst was. Außerdem – wo sollte sich ein so großer drache denn verstecken? selbst das Beorgebirge ist da zu klein.

Als Berg vor dem Pakt konnten sie nicht in Gedanken reden und er hatte sonstwieviele Hundert-Jahre Zeit um eine Möglichkeit zu finden seinen Geist vollkommen zu verbergen

Also ich stimme Biatskular zu ^^ so einen alten Drachen würde jeder der mit den Geist ganz Aligäsia durchsucht sofort finden……sein Lebensfeuer/ Magie (Wort entfallen) würde ja so was von stark sein das es jeder bemerkt XD
Man kanns hoffen, aber die Chancen stehen zu Null das es diese Drachen gibt ^^

So, dann werd ich auch mal meinen Senf dazu geben! ^^ Der Drache ist auf jeden Fall der Drache aus dem letzten Ei, wobei es nicht unbedingt sein muss, dass er erst noch schlüpfen wird. Im dritten Band, als Eragon vom Helgrind zurück kehrt, belauscht er doch eine Truppe von Galbatorix Soldaten. Sie sagten, dass sei nicht genau wüssten wen sei eig suchen und das es durchaus Murtagh sein kann. Es wird angedeutet, dass Murtagh etwas getan hatte, was Galbatorix wütend gemacht hatte. Was wäre, wenn Murtagh das letzte Ei verschwinden ließ? Und Galbatorix dies nicht öffentlich macht, damit er es in aller Ruhe wiederfinden kann? Und nehmen wir mal an, der Drache schlüpfte. Dann könnte er bereits während band drei am leben gewesen sein. Und meiner Meinung nach wird auf keinen Fall Arya DR, aus mehreren Gründen die ich nicht schon wieder erläutern will.^^

Das find ich gut! Klingt aber i-wie waghalsig.

Außerdem musste murtagh ja total viele Schwüre leisten und wenn Galba die Eier wirklich so wichtig sind, lässt er sie bestimmt nicht einfach mal so herum liegen.

LG

aba, die ham doch gesagt, Murthag hätt was GESAGT was Galba agro gemacht hat.

ich denke, dass es sein kann, dass die soldaten über eragon gesprochen haben

Teil 2:
Die Vision von Eragon aus Band 1 interpretiere ich auch als Ende von Band 4. Er verlässt Alagaesia (wieso nach Alalea?! das wort kommt bei eragon nie vor! ^^) mit Saphira und der neuen Drachenreiterin (die nicht Arya sein wird) und deren Drachen.
Weiterhin fände ich es schon logisch, wenn der letzte Band auch was mit "vermächtnis" im Titel hat, dass wäre dann so ein abgerundeter Kreislauf… Vielleicht ist es aber auch ein Missverständnis, weil der ganze Zyklus auf Englisch gern als "Inheritance" bezeichnet wird. Der Titel könnte also ganz anders heißen.

Doch jedes Malwenn es um die Heimat der Elfen geht. Sie kommen ja aus Alalea.

wie kommst´e denn auf Alalea? es hat doch keiner gesagt dass Eragon nich´ auch in ein anderes Land ziehen kann.

Eragon MUSS mit arya zusammen kommen!

Ich finde, dass er/sie ihm ziehmlich gut gelungen ist! Arya würde gut zu dem Drachen passen, aba das wäre wirklich zu ofensichtlich… schade!

aber nur, wenn arya die neue drachenreiterin wird!

stimmt…:)

also ich denke dieser Drache ist älter als Saphira und Dorn

da seine Schuppen wie bei Glaedr geknigt sind und ein bisschen abgenutzt sind kann es kein Jungdrache sein

auf dem Cover von Band 1 und 2 sieht man Saphira und Dorn mit schönen glatten Schuppen

aber bei Glaedr und diesem grünen Drachen sind die Schuppen geknigt.

vielleicht ist das nur bei einer drachenrasse so,
dass zum Beispiel Dorns und Saphiras Vorfahren glatte Schuppen hatten, und Glaedrs und "Grüns" Vorfahre geknickte schuppen haben

"Grüns" gefällt mir!

@Shur’tugal: Warum Oromis ganz Aligäsia mit seinen Geist abgesucht hat?

Ist doch logisch, er sucht nach den übrigen Seelenhorte ^^

Vllt. fragst du dich auch warum er das macht? XD

Galborix hat ja mit den eigenen Vorrat von Seelenhorte eine unvorstellbare Macht erhalten. Nur mit der Hilfe von anderen Endurins kann man ihn auch die Stirn bieten ^^

Deswegen muss auch Eragon den Felsen von Kuthian (so ähnlich) finden damit er überhaupt eine Chance gegen ihn (Galborix) hat. ^^ Verstehst du?

PS: Falls rechtschreibfehler bitte ignorieren ^^ Ich bin ein Bayer XD

ja danke 🙂
verstehs

was ist wenn elva neue dr wird? oder sie "verbündet" sich mit galba und dann hintergeht sie ihn, ich meine elva ist begabt (auf ihre weise) und galba hat "gedächtnislücken, die andere nicht haben".
aber ich denke das saphira und "grün" ein tolles pärrchen abgeben würden, evtl. lässt sich murtagh dann doch umbringen…
nasuda: vielleicht verliebt sich ary in eragon und er libet derweil schon nasuada, sie ist ja eine frau mit adliger herkunft, oder? nein, eigentlich nicht… vielleichrt hat auch nasuadas mutti damit was zu tun…
und angela, die hat auch was mit dem buch zu tun 😉

aba arya is ja auch ne adelige(rein rechtlich ist sie Prinzessin des Elfenvolks

es könnte auch vererbung heißen, was jedoch das selbe ist wie Vermächtnis und vermächtnis besser klingtXD.

ICh wollte noch eine frage beantworten, die ich mir selbst gestellt habe, aber ich dachte, die die es noch nicht wissen könnte es interessieren:
Meine frage war ob es schon einmal einen weibl. DR gab.
Antwort Ja. DAs steht im ersten band, unmittelbar nachdem Eragon den Urgal mit Brisignr getötet hat (sein 1. Zauber)

ja un steht da auch wer des war??(Habs vergessen..) 🙂

Nee Brom sagte (das hing damit zusammen, das eragon zum ersten mal magie entfesselt hat): "… wurden er oder sie von den anderen getrennt und einzel unterrichtet" od so
LG

Brom, Währst du so gut und würdest mir nochmal die Seite oder wenigstens die Textstelle verraten, wo das mit der Vision stand?
ICh würde das auch gern noch einmal lesen!!!

Dankeschön!
LG Li

Ich bin zwar nicht Brom , aber die Textstelle ist im ersten Buch am Anfang des Kapitels Totenwache 🙂

dank dir XD

ICh habe gerade noch was gelesen.
Was denkt ihr, was spräche gegen VAnir??

Ich hab da so meine eigene theorie für das Ende von Bd. 4 :
wie wär´s, wenn Eragon gegen Galbatorix antritt, und VERLIERT. dann würde das auch die ankündigung von Teil 5 und 6 erklären,
denn wenn Eragon stirbt (was hoffendlich nicht der fall sein wird) dann könnten die nächsten beiden Bücher von dem grünen Drachen & seinem Reiter handeln, die Galbatorix dann besiegen. außerdem glaub´ ich, dass Murtagh es schafft, seinen wahren Namen zu ändern, und sich auf Eragons seite zu schlagen. Und es steht eigentlich fest, dass Islanzadi stirbt, und der neue DR NICHT vanir wird (der is´ ne´ zu unwichtige nebenperson).
was ICH cool fänd´ wär, wenn Orik der nächste DR wird.
… aber lassen wir uns überraschen ; )

Würd ich auch cool finden

würde ich auch cool finden,… aba es heißt ja, dass der 4.Teil der letzte ist…

und Orik wird wahrscheinklich kein DR werden,… er hat ja ein bisschen Angst vorm fliegen,…..

ja,.. lassen wir uns überraschen^^

mfg

orik ist ein ZWERK und können nicht DR werden!

aber diesmal sind keine gebirge im hintergrund

Es ist klasse das der Band jetzt raus kommt. Ich hoffe das Murtagh es schafft seinen Namen zu ändern.

Also, ich hab´ da so meine eigene theorie zum ende von Eragon 4:

was ist, wenn Eragon gegen galbatorix antritt, und VERLIERT ? dann würde das die angekündigten teile 5& 6 erklähren. dann würden die wahrscheinlich von dem grünen drachen & reiter handeln.
außerdem könnte das auch erklähren, wieso eragon nicht nach Alagäsia zurückkehren kann : wenn er außerhalb Alagäsias gegen
galbatorix kämpft und stirbt kann er nicht mehr zurückkommen.
Ich fänd´s auch gut, wenn Orik DR wird, das wär mal ne´Abwechslung.

Fest steht auch, das Islanzadi stirbt. auch denke ich, dass es wahrscheinlich ist, das Murtagh sich zu Eragon durschlägt.
und noch ne´ Theorie : der Felsen von Kutian könnte auch eldunari enthalten.

Zitat : noch ne´ Theorie : der Felsen von Kutian könnte auch eldunari enthalten

ich glaub da si9nd die mesten selbst drauf gekommen 😉 :p . Oder er ist der Eingang zu den Werkatzen ( grauem Volk ?! ) ….<-meine Theorie ( ja kann sein dass das auch schon vor mir jmd geschrieben hat ) …

Also wenn Islanzadi stirbt,dann wird doch Arya ihre Nachfolgerin,oder?
Dann würde sie als DR schon mal ausscheiden…
Und zu seiner Niederlage,ich glaube nicht,dass Eragon verliert.Das würde ja bedeuten,dass noch mehr Bücher geschrieben werden und das 4. sollte doch das letzte sein.Auch ich hoffe das Murthag wieder gut wird^^

arya hat eragon erzählt, dass sie sich gegen das könisamt und für die aufgabe als botschafterin entschieden hat, d.h., wenn islanzadi stirbt, wird eine neue königin aus dem volk der elfen erwählt

ich glaub ja iwie immernoch das arya der neue dr wird und mit eragon dann galbatorix besiegt und dann in irgendein land durchbrennen…. aba ich hab noch ne frage: gehört surda überhaupt nach algagaesia? wenn nich dann denk ich das die dahin gehn und ich hoff auch noch das murthag wd gut wird und die 3 eine neue generation der DR erschaffen >.<
und noch was ich hoffe das noch mehr bänder als der 4. rauskommen

Aba Eragon wird doch nich ´ in nem so kleinen Land wie Surda bleiben, scho´ gar nich, wenn in Alagäsia DRs gebraucht werden, um den hergestellten Frieden ( wenn meine Theorie sich nich´ bewahrheitet ) zu wahren.

was glaubt ihr passiert mit der mutter und ihrer tochter, die sich von Angela die zukunft haben sagen lassen. ich glaub die kommen nochmal vor. vielleicht wird die tochter ja drachenreiterin..so als mädchen..fänd ich gar nicht mal so schlecht.
auf jeden fall besser als roran, ist nicht so, dass ich was gegen den hab aber so eine ganze Familie voller drachenreiter find ich iwie langweilig..und das ist auch ziemlich unglaubwürdig..
ich freu mich schon sooooooooooooooooooooooo:D

ich hatte zuerst auch gedacht dass die tochter dr werden könnte, aber ich glaub eher dass es ein elf wird, zum einen weil im hintergrudn kein gebirge zu sehen ist und zum anderen weil ein menschlicher dr zu schwach wäre. und so ne wandlung wie bei eragon machen die bestimmt nich nochmal

wenn paolini keinen weiblichen DR "macht" dann wäre das schon soein bisschen frauenfeindlich, oder? ich meine: 2männliche Drachen bei galba und 1 weibliches undd ann: 2 männliche reiter und noch ein3 .männlicher reiter oder wie?!
ich würde mich freuen wenn eine neue person ins spiel kommen würde, vielleicht eine mischung auus elf und mensch oder so 😉

auch die werkatzten werden eine rolle spielen …

ich finde insgesamt die ganzen theorien ziemlich fantasievoll um zu erklären wieso eragon alagäsia verlassen muss, doch ihr vergesst eine kleine, doch für mich die logischste und am einfachsten umzusetzende theorie:
aus was besteht eragons schwert? aus dem sternenstahl.
und von wem hat er den? vom menoa baum, den er aufgeweckt hat, indem saphira wütend wurde, und versuchte ihn abzufackeln.
der menoa baum war mega sauer, hat eragon aba den sternenstahl trotzdem gegeben, weil er wusste, das sonst die welt wohl oda übel auf ewig geknechtet wird, un der ganze wald gefährdet wär. also entschloss er sich eragon die sache regeln zu lassen, unter der bedingung das eragon, falls ers schafft, ihm als gegenleistung das geben soll was was er verlangt. eragon sagt ja ohne zu zögern, weil er für ein DRschwert jeden preis zahlen würd (S.749). ganz klar: sobald galbatorix und wahrscheinlich auch murtagh tot sind, wird eragon zum baum gehen, um den "vertrag" zu erfülln, un der wird von ihm verlangen alagäsia auf ewig zu verlassen, entweder einfach als strafe fürs abfackeln, oda damit es in alagäsia nie wieder drachen geben sollt, damit keine pflanze mehr von den viechern verbrannt wird (was ich aba nich glaub, weil sonst der grüne drache sterben müsste, oda freiwillig mitgehen, un das wär unwahrscheinlich. außerdem gibt es vlt wirklich irgendwo noch mega alte drachen, un dann wärs sinnlos). aufjedenfall MÜSSTE eragon dann dieser verpflichtung nachkommen, weil er wüsste, das der baum ihn sonst killen würd, un falls er da doch lebend rauskommt, seine komplette ehre weg wär, un wahrscheinlich würden ihn dann sogar die elfen jagen weil dieser baum ,bzw. der ganze wald der von ihm kontrolliert wird, schon halba sowas wie ihr gott ist, und sie ihn über alles lieben.
un überhaupt, was sollte sich so ein baum bitteschön sonst wünschen? dünger :D?
is etwas lang geworden, aba ich glaub ich hab meinen gedankengang gut erklärt 🙂
letztendlich werden wirs aba erst durchs buch erfahrn.
ach ja übrigens die theorie von biatskular über den tod eragons find ich gut, einfach aus dem grund, weil es dann mehr teile von eragon geb xD.
aba sie wird (leider) zu 99% nicht eintreffen, sonst würd der menoa baum ja leer ausgehen, un noch aus andern gründen, aba ich viel aus dem grosstext keinen roman machen :D.

ich find deine theorie gut, aba steht da nich noch was das der Monea baum sich scho was genommen hat?

nein, der letzte satz auf der seite 749 sagt, "das der menoa baum nicht gesagt hatte, was er für die gabe verlangte"

im buch steht:
"Als das Erz oben auf dem Erdreich lag, verspürte Eragon ein leichtes Stechen im Unterbauch. Er krümmte sich und rieb sich die Stelle, aber da war der Schmerz schon wieder vorbei."
Also hat der Menoa-Baum schon was von Eragon!!!!! aber was????

es wird nicht gesagt was der menoa baum nimmt. Aber ich glaube er hat das schon. eragon hat ja auch einen kleinen kraftverlust ertlitten..auch wenn ich NICHT denke, das das alles war. Ich glaube das sich im 4.Buch herausstellt, dass der menoa maum etwas sehr wichtiges genommen hat.

deine Theorie find´ich total gut! dadrauf wär´ich nie gekommen!! aber, was hat der baum Eragon denn nun so wichtiges genommen? es kann nich´ so wichtig sein; der baum würd´niemals Alagäsia auf´s Spiel setzen, indem ei Eragon was nimmt, was echt unersetzbar & unentbehrlich is´.

nur der titel könnte auch die
hinterlassenschaft der ..(Drachenreiter)
erbe der…

heißen

ich hätte da mal eine Theorie zu dem Drachen auf dem Cover…
Was wenn Glader der Vater des letzten Drachenei ist?
das wäre doch eine Möglichkeit,oder?
Die Schuppen haben doch irgendwie eine gewisse Ähnlichkeit mit denen von Glader…
Was sagt ihr dazu?

Hey, du hast recht obwohl ich finde das der Drache Saphira mehr ähnelt als Glaedr.

klasse Theorie. Dorn und Safira sind ja geschwister und wenn man sich buch 1+2 mal ansiet haben sie die gleichen schuppen.
Buch 3+4 ist es genauso nur Glaedr ist zu alt also könnte er gut der Vater sein.

saphira und dorn sind keine geschwister, nur weil eragon und murtag halbbrüder sind. im buch steht, dass saphiras mutter´ihr ei als einziges den DR zur erfügung gestellt hat, ire anderen kinder sind wilde drachen geworden
(steht irgendwo im 3. teil)

ja, die idee it gut aber warum hat niemand was erzähhhlT??

wie meinst du das????

Hallo, Leute

Immer noch:
Es KANN kein Urgal oder Zwerg DR werden, einfach weil sie nicht in das Bündnis der Menschen und Elfen mit den Drachen eingbunden sind! Es ist unmöglich, dass ein Drache bei einem Vertreter der anderen Völker schlüpt!
Ich glaube ja, dass das grüne Ei schon beim ersten Anschlag der Varden zusammen mit Saphiras Ei gestohlen wurde, aber dieser Verräter, der mit dem blauen Ei durchgebrannt ist, es versteckt hat. Der Drache ist vielleicht längst gechlüpft und keiner weiß es…

Hallo Vanir habe einen Beitrag geschrieben der von einem Administrator bestätigt werden muss was bedeutet das? kannst Du mir helfen? Habe noch nicht lange ein Computer Danke

"dieser verräter, der mit dem blauen ei durchgebrannt ist" waren brom und giord (keine ahnung, wie der geschrieben wird)

unten links steht ganz klein palencar-palencar tal könnte alseeiner vom palencar tal sein

palencar heißt der AutorXD

Nein nicht der Autor der Txp der die Covers malt heißt Palancar und das ist seine Signatur der Autor heißt Paolini und hat das palancar-tal zu Ehren des Herrn Palancar so benannt

Also…erstmal finde ich das der grüne Drache Saphira sehr ähnelt,aber das könnte auch heißen,dass der Drache ein Bruder
von Saphira ist.Zu "palancer palancer" der Maler heißt doch Palancer,also könnte das einfach eine "Unterschrift" sein.
Dann die Theorie zum Menoabaum ist sehr interessant.Wenn Glaedr der Vaterdrache von Grünen ist,wer ist dann die Drachenmutter?Saphira?Saphiras Mutter?
Und an alle die es noch nicht kapiert haben ZWERGE,URGALS und ALLE anderen Lebewesen AUßER den ELFEN und MENSCHEN können NICHT DRACHENREITER werden!
Und meine Theorie mit der grünen Dracheneischale beim "Monolith der Tränen" könnte nur stimmen,wenn Drachen nicht so schnell altern.

Und zu dem Erscheinungsdatum:Hoffentlich BALD!!
Sorry wegen des großen Textes.

Ich glaube nicht das Saphira die Mutter ist…
Aber vielleicht eine Verwandte von ihr…

saphiras mutter kann es nicht sein, weil im buch (irgendwo im dritten teil) steht, dass saphiras ei das einzige war, das saphiras mutter den DR anvertraut hatte, die anderen sind wilde drachen geworden.saphira auch nicht, weil eragon das doch sicher gewusst hätte (denke ich)

Safira kann nicht die Mutter sein weil die einzigen zwei Drachen die sie kennengelernt hat ihr Lehrer und Dorn waren.Safira mag Dorn nicht.Und sie kennen sich nur aus den Kämpfen.Glaedr war ihr Lehrer und sie kennen sich viel zu kurz.Und Safira war noch gar nicht geschlüpft da gab es das grüne Ei schon.Ich denke Aria wird die neue Drachenreiterin da Roran viel zu ein Haudrauf ist.
Was meint ihr dazu?

Hey,…
es könnte aber auch sein, dass Elva die neue Drachenreiterin wird, denn sie hat ja (schon) das Gedwey Ignasia…

ich glaube einige von euch vergessen etwas: es war angela die ihm damals vorausgesagt hat, dass er alagäsia für immer verlassen wird. Sie hat aber auch gesagt dass er ein sehr langes leben vor sich hat. Also wird er wohl kaum alagäsia verlassen indem er stirbt oder?! 🙂 mittlerweile glaub ich übrigwns auch dass arya neue dr wird weil in den büchern ständig ihre grüne magiefarbe angesprochen wird! Außerdem könnte eragon ja nicht einem neuen dr erst alles beibringen, das würde viel zu lange dauern!

ich finde es zwar nicht gut, dass arya DR wird, aber das mit den grünen Blitzen beim zerstören des Sternsaphirs, ist bestimmt nicht unwichtig, deshalb vermute ich das sie es wird, aber ich hoffe nicht. aber vielleicht haben andere charactere ja auch grüne magie, nur wir wissen es halt nicht. Ich fänds sehr interresant wenn vanir dr wird. ich glaube auch, dass die farbe der magie etw. mit der Farbe des drachen zu tun hat, da Eragons Pfeile Blaue Lichtblitze waren als er in Yazuak die Urgal getötet, und zum ersten mal Magie gebraucht hat.

Ich stimme smile da vollkommen zu ich fänds echt toll wenn arya Drachenreiterin würde
der Drache passt zu ihr

Ähm, das klingt doch unlogisch. Wenn Arya die neue Drachenreiterin werden würde, warum ist Saphira nicht geschlüpft, als Arya sie hin und her transportiert hat? Arya ist also aus dem Schneider.

Es könnte schon sein,denn der Drachen sucht sich seinen Reiter…
Wenn Saphira Arya nicht wollte,heißt das ja nicht,dass sie keine Chance hat DR zu werden!!

eben, saphira ist ja nicht der grüne drache, jee drache hat seinen eigenen willen

wie wäre es wenn der Drache auf dem Cover ein ganz alter drache ist der lebte bevor die Elfen sich mit den Drachen sich mit den Elfen verbündeten ? Ich fände es toll denn der könnte saphira bestimmt coole Tipps geben. Und wäre viel härter im nehmen.
wie ich darauf komme? schaut euch mal die schudden von saphira und Dorn an und dan die von Gladr und dem neuen Drachen an . na fällt euch was auf?

warscheinlich spielt es auch nicht in den bergen da im hintergrund keine Berge zu sehen sind.für arya spricht die grüne magiefarbe und ihre erfahrung in magie auf der anderen seite wäre es zu ofensichtlich.Roran ist eragons verwater und damit gut vorzustellen aber er ist ehr der kämpfer als magier auserdem würde der tot von katrina oder seinem kind ihn völlig aus der bahn wärfen.

meiner meinung nach hst du recht aber brom hatte ja auch mit einem menschen (selena) ein kind (eragon) selena ist vor brom gestorben, weil er ein DR war, eragon wäre auch vor ihm gestorben, wenn er kein DR geworden wäre, weil brom auf der reise zu den varden gestorben ist, weil eragon DR ist

@smile
kannst du mir bitte sagen WO des im Buch steht (band? Kapitel? Seite? irgend was?)
danke

du meinst das mit der grünen magiefarbe?! des kommt eigentlich ziemlich oft vor.. vorallem im ersten buch: beispielsweise im prolog s.17 "Einen Moment lang erhellte ein grüner Lichtblitz den ganzen Wald – und dann war der Stein aus ihren Händen verschwunden" oder s.588 "Ihr Haar wehte im Flugwind und ihre Handfläche schimmerte in magischem Grün." Auch im zweiten Buch kommts ständig vor.

Und na klar haben auch noch andere höchstwahrscheinlich die magiefarbe grün, aber in den büchern wird eben ständig auf aryas magiefarbe grün hingewiesen..

Wie kommt ihr auf die Idee man muss nen Verwandten der Drachenreiter war haben um selbst einer zu werden?

@ smile: das ist doch eher unwahrscheinlich, das arya nur wegen ihrer grünen magiefarbe DR wird, vergiss nicht: brom hatte einen blauen drachen, aber seine magiefarbe war rot 😉

aber es würde passen auch zu der Vision

WO steht das mit der ROTEN Magiefarbe???????????Hab ich was überlesen?????Kannst du mir die seite sagen????

DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich hab noch mal nachgelesen:
von brom hab ich nur eine stelle gefunden und die ist im ersten band als eragon und Brom zum ersten mal mit "richtigen" schwertern Üben

Du hast Recht 😮
das hatte ich ganz vergessen

woher wisst ihr die magiefarben ???

@elfen KINDER bei Glaedr ist genauso wie beim Grünen
Drachen kein Gebirge im Hintergrund was heißen könnte das Dieser Drache wahrscheinlich nicht im Imperium schlüpft oder im Beor Gebirge
was meint ihr

Wo steht das broms rote Magiefarbe hat ?? Und das mit der magiefarbe von Arya steht im Prolog : einen Moment lang erhellte ein grüner Lichtblitz den ganzen Wald…. . Und man MUSS KEINEN verwanten haben um ein DR zu werden. Nur Eragon,Murtagh,Brom und Murtaghs Vater sind Verwante.

Vieleicht wird es eine komplett neue Person sein,die sich mit dem Drachen auf einem Erdteil versteckt hat vor dem Bösen.Und jetzt den weg zurück findet.Nichts spricht dafür das es ein alter Bekannter aus den letzten Teilen sein muß,der DR wird.

Achja,kann mal wer was zu diesem Trailer sagen.Gewisse sequenzen erinnern mich an Buch 2 und 3.
http://www.youtube.com/watch?v=73ewrUHgrw0&fe

der Trailer ist aus verschiedenen Filmen zusammen gesetzt worden ich hab ein paar szenen aus den trailer von "the Hobbit" oder fluch der Karibik" erkennen können
außerdem hätte der film dan schon erscheinen müssen (kommt am ende "spring(frühling) 2009")

Ich glaub´ die wolln einen nur verarschen.
denn:
1. der trailer wurde aus verschiedenen Filmen zusammengeschnitten,
und
2. Er hätt scho erscheinen müssen.

also, sorry , anakin, aba, ich glaub ned, das es nen zweiten Film geben wird .
Außerdem, wenn ich den 2. teil drehn würd, würd ich den ersten noch mal ferfilmen, da im ersten erschienenen Film viele Szenen rausgelassen, oder verzerrt wurden, die wichtig für´s Buch sind.

grüne magie könnte auch auf die herkunft anspielen oder auf den drachen, aber arya kann ja auch ohne drachen magie, also…
arya: du weldenvarden = grün
eragon: saphira liebt fliegen(himmel)= blau
brom: seine saphira hat evtl. gut feuer gespuckt = rot
elva wird neue DR!!
und es wäre unlogisch wenn der drache ein ältester wäre denn oromis hat das land mit seinem geist viele viele viele jahre durstreift aber vielleicht bekommen sie eine möglichkeit die eldunarís wieder zu drachen zu machen…
außerdem mag spahira dorn, man hat es mitbekommen "sie umkreisen sich langsam und saphira zog dorns duft ein"
vielleicht läuft da ja was?? xD

ich hab da noch was zu sagen :
1. Elva is sowieso scho so komisch,
2. Saphira is eindeutig n Name für nen blauen drachen,
3. eldunari sind einfach die Seelen von toten drachen, wo willste also die Körper dafür herkriegen? Klonen oda was?!
4. saphira wolltDorn einfach nur kennenlernen, so wie Hunde einander am hintern schnüffeln.

Naja…
wie sollen denn, deiner meinung nach, die eldunari wieder drachen werden? ihre körper sind doch scho lang tot.
außerdem wissma doch gar ned, welche Farbe broms drache hatte. Ist Saphira nich eher n Name für nen blauen Drachen?
Und Noch was : Saphira MAG DORN NICHT, sie hat nur mitleid mit ihm. wahrscheinlich wolltsie ihn nur bessa kennenlernen.
LG Biartskular

der drache von brom war blau duh gscheidii lies das buch genau !! und saphira mag dorn lies genau das is schwierig aba das schaffst du schon ich glaube an dichh !! 🙂

Saphira mag Dorn nicht als Freund er tut ihr nur leid die Stelle die du zitiert hast, das war ja nur zum Kennenlernen.
UND wie kommt ihr eigentlich darauf das Broms Saphira rot war… BROMS SAPHIERA WAR BLAU das wurde öfter gesagt und schon der Name sagt das ja. Saphire sind normalerweise blau

und saphira hatte nur mittleid mit ihm

Ich weiß nicht, aber habt Ihr euch nicht mal überlegt, dass es gar keine neue DR geben wird. Den grünen Drachen wird es, geben aber nicht unbedingt einen DR. Vielleicht bilden Saphira und der grüne Drache einfach die Eltern der neuen Generation der Drachen.

Aber wie schlüpft dann der neue Drache,oder meinst du der lebt schon länger?

ein drache kann auch ohne einen drachenreiter schlüpfen
wie sollte es sonst wilde drachen geben?

@ Anakin
Sorry Anakin, aber der Ausschnitt ist leider nur ne Zusammengeschnittenesequenz von vielen berühmten Filmen. Zum Einen sind Szenen von Eragon 1, Herr der Ringe, Der goldene Kompass, Fluch der Karibik und King Kong zu sehen. Soweit ich das beurteilen kann ist zur zeit keien Fortsetzung des ersten Teils geplannt. Meiner Meinung nach ist es auch nicht umsetztbar, da viele wichtige Szenenvom ersten Buch fehlen.

wäre toll wenn man den ersten film nochmal neu verfilmen würde! nur als beispiel: bei twilight hat die umsetztung von buch zu film auch super geklappt! ich fänds toll! vl traut sich da nochmal wer drüber! ^^

ich kenne jemanden, der den 2. teil verfilmen will.
findet ihr die idee gut? o.O

Warum eigentlich nicht, ich denke nur das es verdammt schwer werden wird nach dem erste Teil den zweiten Teil zu verfilmen. Also ich persönlich fänd es gut, wenn dennoch jemand den zweiten Teil verfilmt 😉

Ist nich Katrina schwanger?? vl wird rorans und katrinas kind der oder die neue oder neuer Drachenreiter?! nur so ne idee! (ohh gott ich muss buch 3 nochmal lesen!)

nur dann müsste der wieder ausgebildet werden und das wirde sehr lange dauern
ich glaube es ist einer der schon ausgebildet ist
mein geheimtipp:einer der elfenkinder die eragon beim schmieden zuschauen

also ich glaube ich ahbe eine neue vermutung und zwar das die 3 Eier vom selben DRachenpaar sind weil der grüne hat was von Saphira und Dorn ich glaube eher das die 3 Geschwister sind oder Saphira und der grüne nur das kann auch sein werde mir auf jedenfalls das englisch kaufen ^^

P.s danke Skulblakas für die geile information ^^

aber steht nicht in buch 2 dass saphiras ei das einzige von, wieviele warens 13? eiern "überlebt" hat?

nein.
saohira sagt zu eragon das ihre eltern îrundr und vervada viele eier hatten aber nur eines den reitern anvertraut hat. saphira.

in dieser laaaaaaaaaaaangen eragon pause haben sich im meinem kopf so einige bescheuerte ideen gesammelt aber von einer will ich mal eure meinung wissen. (tut mir leid wenn jemand anderes das schon geschrieben hat…dass muss jetzt leider sein)
wie wir ja alle schon mehrmals gesagt haben wird eragon ja nach angelas prophezeiung das land verlassen..ich hab mich ziemlich oft gefragt..wohin gehts denn überhaupt??

vielleicht kommt daher, wo die am ende hingehen ja ein drachenreiter her. (oje, ich kann total schlecht beschreiben)
also nehmen wir mal an da kommt ein/e mann/frau aus einem anderem land und der/die ist drachenreiter. vielleicht gibt es ja da wo die herkommen noch gaaanz viele andere drachen (oder auch ein paar weniger;)) nun ja, und dann sieht eragon am ende ein das alagäsia nicht mehr "die heimat der drachen" ist. und deswegen geht er dann in das land wo ganz viele andere reiter schon sind..

das ist wirklich eine interessante theorie, aber ich weiß nicht, ich denke zwar schon das es noch weitere drachen gibt aber wie in den büchern ja schon von oromis gesagt wurde ist es eine frage wie man eine prophezeiung auslegt, und da diese nur besagt das eragon das land (das imperium) verlässt und niewieder zurück kehrt könnte es doch auch sein das das imperium einfach wieder eingegliedert wird in das reich der elfen, wie es vorher zum beispiel war oder sonstwie umbenannt wird, dann hätte eragon ja rein theoretisch das land auch verlassen.
was hälst du davon?

es könnte auch sein das Eragon auch stirbt oder?? dann verlässt er das land ja auch oder??

es könnte wirklich so sein, dass elva die neue drachenreiterin sein wird… sie hat ja schon das gedwey ignasia…

ja!!!

aber sie wäre damit auch ein sehr mächtiger Gegner

Also Ich finde das der Drache auf dem Cover größe ähnlichkeit mit Saphira hat. Wenn man sich das Cover des ersten Bandes anschaut (Eragon – das Vermächtnis der Drachenreiter) und mit dem Cover des 4. Bandes vergleicht, kann man sehn das sie fasst identisch aussehen nur Spiegelverkehrt! Beide Drachen (Saphira und der Grüne) haben die gleiche haltung nur eben Spiegelverkehrt und andere Farben. Das könnte enweder heißen das Saphira und der Grüne drache Geschwister sind oder das der Grüne Drache auch weiblich ist. Außerdem haben die beiden ZWEI zacken ( etwas weiter links vom auge bei dem Grünen Drachen, bei Saphira auf der anderen seite.) Glaeder hat DREI zacken und Dorn EINEN. Das könnte auch darauf hinweisen das Saphira und der Grüne Geschwister sind und/oder beide weiblich sind.

aber im buch sagt irgendwer das saphira der letzte weibliche drache ist

eine sehr gute einschätzung, das könnte wirklich stimmen 🙂
gut beobachtet, wäre mir jetzt nicht aufgefallen 🙂

kann durchaus sein aber ich denke eher das es auf deren Freundschaft hinschließt und der grüne Drache hat eine deutlich ausgeprägtere Augenbrauenpartie

ich glaub´nicht, dass es ein Weibchen ist, da sie ja schon gesagt haben, dass im dritten ei ein männchen ist.

im buch (irgendwo im dritten teil) steht, dass saphiras ei das einzige war, das saphiras mutter den DR anvertraut hatte, die anderen sind wilde drachen geworden.

Der Hintergrund ist derselbe wie bei dem 3. teil (Eragon – die Weisheit des Feuers). Was genau das aussagen soll weiß ich nicht es kann auch sein das, dass es ein einfacher zufall ist. Ich vermute das, dass ein hinweis auf die Art des DR gibt. Da die ersten beiden Büchercover Berge im hintergrund haben und beide Drachen ( Saphira und Dorn ) einen Menschlichen Reiter haben, könnte es sein das der Grüne Drache ein Elf als Reiter hat/bekommt,wie Glaeder.

das is echt ne coole idee,daran hat ich noch gar nicht gedacht.
das würde zu meiner theorie passen das arya die neue DR wird.

Also das es Kaputte Schuppen sind , ist so Lächerlich 😀
Ist halt die "Art" des Drachen,sehen ja nicht alle gleich aus..

Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen das alle Drachen wirklich Tod sind,ich meine es ist ja nicht nur Alagäesia,vllt irgendwo im Land von Alalea oder dem Rest der Welt…
Vom Gefängis der Seelen halte ich einfach das es ein Ort ist,an denen Geheim Eldunaris versteckt sind,aber wer die da dann hingetan hat,so das Galbatorix die nicht gefnden hat Interessiert mich..

Und die sache mit den Zwergen un den DR,ich weiß ja nicht..Aber wenn der neue Drache & Saphira m ende vllt die letzten sind die es gibt,haben sie doch die Macht das Bündnis zu erweitern!?
Vllt nehmen sie die Zwerge auf,sie haben diesen Krieg um Alagäesia zusammen geführt,man weiß es nicht

Auf jedenfall bin ich gespannt auf das 4 Buch,muss ja wohl ende November kommen,wenn am 8 das Englische raus komt

Mfg

Ich finde "kaputte schuppen" auch doof!

jahh ich auch ich warte schon fast ein jahr auf denn vierten teil und kann es kuam erwarten ihn zu lesen !! aber ich glaube das viele nicht mit dem vierten teil zufrieden sind den weil er soo lang braucht haben sich alle schon gedanken gemacht wie das buch endet und werden mit dem wirklichen ende nicht zu frieden sein weil ihre lieblings figur oder sonst jm stirbt !! die und der nichts gehabt haben und das an diesem ort was ganz anderes passsieren hätte sollen !!! ich hoffe trotzdem das das buch so gut wie die anderen teile wird wenn nicht besser und spannender !!und will das einfach schnelll wider winter is damit ich es endlich lesen kann und das cover is schon ziemlich gut 🙂 und wenn es mir nicht gefällt verbrenn ich das buch und schreib mit meiner freundin ein neues nach unseren plänen 🙂 l
ganz liebe grüße DINI <3 hiiihii

also ich denke, dass das Buch in Deutschland dann Anfang-Mitte Dezember erscheinen wird, also ein perfektes Weihnachtsgeschenk 🙂
Ich finde das Cover sehr gelungen und bin auch auf den deutschen Titel gespannt. Ich glaube, dass ich nicht bis Weihnachten warten kann, bis ich es lese und werds mir wahrscheinlich schon am ersten Tag kaufen 😀
Euch wünsche ich auch viel Spaß beim Lesen, wenn es soweit ist 🙂

LG M.

Der Neue Drache ist ein Männchen – und entweder mit Gleadr verwandt oder Saphira und Dorn sind verwandt
Seht euch mal den vergleich zu saphira dann zu dorn und dann zu gleadr an.
Gleadr's Zahn geht nach oben. Der von dem neuen auch … Gleadr's schuppen sind geknickt .. die von dem hier auch !
Und dann seht euch saphira und Dorn an … Beide haben den Zahn nach unten und glatte Schuppen.
Man könnte jetzt darüber streiten ob das kleine horn links und rechts von der stirn einfach bei dorn vergessen wurde aber alles in allem sieht es doch danach aus das Der neue Drache ein Männchen ist 🙂
Amen.

das saphira und dorn verwandt sind kann eigentlich garnicht sein, zumidest nicht als geschwister, da gleadr soweit ich weiß saphira gesagt hat das ihre mutter nur ein einziges ei den drachenreitern übergeben hat, ich denke dass das eher einzufall vom design als das es was mit dem geschichtlichenverlauf zutun haben könnte, aber mal sehn ich bin schon zimlich gespannt was das neue buch so bringt und hasse es das wir alle so lange warten mussten.
zudem hat Paolini ja schon ende des 2 Bandes erwähnt das saphira der einzige weibliche drache ist und dass das letzte ei männlich ist.

Das Bild ist einfach toll die Farbe sehr schön .Ob es wohl Saphira auch als Kuscheltier geben wird? Wenn das Buch erscheint ,wird es auch ein Höhrbuch geben? Mehr frag ich erstmal nicht ,freue mich au Antwort.

Leider weis ich nicht was es mit dem Administrator aufsich hat um freigeschaltet zu werden .

Gar nix. der checkt nur, ob auch nix "böses" drin is, in deinem kommentar, und schaltets dann n paar Tage später automatisch frei.
(kann aba verstehn, was du meinst, meine erste theorie is deshalb auch zweimal erschienen.)

natürlich gibt´s dann n´ Hörbuch

Es ist doch egal wie die Drachen aussehen. Meistens haben die LEute die das cover gezeichnet haben, keine Ahnung was in dem buch passiert. denen wird gesagt: mla einen grünen drachen. fertig. mehr nicht.
ich kenne jemanden der den 2. teil von eragon verfilmt! 🙂 <3
ich werd das englische buch lesen, das deutsche kommt garantiert erst 6 monate später aus -.-

hey…
echt?? geiil!!!
weißt du wann kommt denn der film herauskommt..???

wer soll den den 2. teil verfilmen??? der erste ist so schlecht, da kann man nicht mehr weitermachen.(razac tod… von oromis keine einzige szenen und orik wird auch nirgens erwähnt. außerdem war angela nicht in Daret sondern in Tremin!

zu dem Zeichner: Ich weiß das Chris Paolini und Palancar eig. keionen schlechten Kontakt zueinander haben und auch das Palancar zb. die alte Sprache besser beherscht als Paolini also denk ich mal das sie sich über den Charakter des neuen Drachen verständigt haben… die anderen Drachen passen ja auch zu ihrem Drachen Dorn zb. sieht aus wie ein gefangener/versklavter Drache

hey

wegen der alten sprache: weißt du, ob sie von irgendeiner anderen sprache abgeleitet wurde oder frei erfunden wurde?
lg

JAH von lateinisch 🙂

meine Rede!!!!!!! der is´ einfach furchtbar, der Film!!!!!!!!!!!

Heey, Leute, ich habs schon bei nem anderen Kommentar angedeutet, hier nochmal: Es kann Arya nicht sein, als DR. Saphira ist schließlich auch bei ihr nicht geschlüpft..

Saphira ist nicht 'Grüns' ! Vieleicht schlüpft er/sie ja bei ihr… schön wärs! 🙂

find ich auch!

hat doch garnix damit zutun, jeder drache reagiert anders auf auf menschen

JA Saphira hat ja auch später gesagt das sie Arya sehr mag( wie auch nicht…) vil. war sie einfach nicht für SAPHIRA bestimmt

Ich denke das galbatorix seinen Drachen mal wieder verliert und es der neue Drache von im is und hab noch ne Frage wie lange dauert es ca bis das Hörbuch rauskommt ?

lange…:)

hat irgendjemand eine idee wie man ein drehbuch schreibt?? ^^

srry ich weiß nur wie man nen Buch schreibt.)

in Dialogen, man muss auch Gesichtsausdruck, Landschaft… in klammern dazuschreiben (glaube ich)

vielicht ist das der Drache ,der im letzten Ei war/ist.immerhin waren es ja drei Eier und nicht nur zwei.

Da hat's einer wieder früh gecheckt :D:D

Möp arya kann es sein den ein drache sucht sich seinen reiter aus
und saphira hat selbst gesagt das sie eragon gewählt hat weil er willens stark ist

das cover ist gut

im dritten Buch wurde erzählt das eragon eine Frau und ihre Tochter gesegnet hat
die beiden waren alte bekannte von angela
könnte es sein dass die Frau die Mutter von Eragon ist und das Mädchen seine Schwester???

nein , die Mutter ( Selena ) ist gestorben und die Mutter hatte keine Zeit mehr für ein weiteres Kind . Es sei denn , dass sie zwillinge bekommen hat ( sehr unwahrscheinlich ! ) …

kann ja sein das sie ihren tod nur vorgetäuscht hat
alles unwahrscheinliche ist am wahrscheinlichsten 😉

Nein . ist nict so … ( Oromis aussagen … ) . Ausserdem stimmt deine behauptung auch net … widerspruch in sich 😉

oromis hat doch eragon erzählt, dass brom selena nicht mehr lebend sehen konnte weil sie kuz vor seiner ankunft gestorben sei

oder der drache ist noch gar nicht geschlüpft und galba findet jemanden, aber der wird getoetet und dann ist der drache böse und greift galba an…

Ich find den Hintergrund einwenig fad…. hätte man sich da nicht mehr einfallen lassen können!?!

Aba echt…die berge fand ich viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel schöner 🙁
ich glaub´sogar, Palencar hat´s nich mal signiert.

Ich glaub Murthang nimmt das Ei mit

Aba, wohin denn?

meine meinung ist das orik der nächste drachenreiter wird

orik kann nichr dr werden (wurde weiter unten schon gesagt)

hey

nee glaub ich nicht…
denn orik WILL ja am Boden bleiben,.. er hat ja "angst vorm fliegen"
oder?
LG

kann nicht sein. Die Zwerge sind nicht mit im Bündniss

hey
also ich glaube folgendes wird passieren.. es war schon klar das der nächste einband grün wird ich meine was hält arya und eragon auseinander? sie ist prinzessin und botschafterin er hat ganz andre pflichten als drachenreiter. ich glaube das der drache für arya schlüpfen wird (und dass saphira bei ihr nicht geschlüpft ist und sie deshalb kein dr werden kann is schwachfug jeder drache sucht sich doch individuell seinen reiter aus und nimmt nicht den nächstbesten der die fähigkeit hat) außerdem wurde angekündigt dass eine der hauptpersonen sterben wird.. wahrscheinlich islanzadi damit wäre dann der prozess der sich über die bücher hinzieht ( dass die ältere generation abtritt und platz macht für die folgende) komplett. ich erinnere an brom, adjihad und in gewisser weise auch garrow (roran hat ja nach dem tod gleich mal die führerschaft über das dorf übernommen und alle zu den varden geführt).
Desweiteren fänd ichs nich überraschend wenn im grab der seelen nicht zwangsläufig eldunaris sind sondern vielleicht eher ein "überlebender" des grauen volkes (es wurde erwähnt dass eine neue rasse in eragon 4 auftauchen würde) der eragon dann vielleicht den namen der alten sprache verrät womit dieser dann galbatorix vernichtet.
und schließlich werden eragon und arya zusammen mit saphira und dem grünen mit nem boot davonschippern ( im ersten buch hatte eragon eine vision von 2 menschen(oder elfen) die eben dass tun und am himmel kreisten 2 drachen) dass eragon geht ist ja soweit klar und ich denke getreu dem motto " lasst die jugend ran " werden sich dann auch die verbleibenden elfen auf nach alalea machen mit arya als königin und eragon als könig. nasuada herrscht über alagäsia und alle sind happy 😉

mir gefällt deine idee:D

das wäre dann wohl schon die Zusammenfassung fürs nächste Buch Nein, aber der Meinung kann ich mich nur mit Hoffnung anschließen… das im Verließ der Seelen vil. auch welche vom grauen volk sind darüber hab ich noch nicht nachgedacht aber garnicht mal so abwegig. Aber eig. waren die ja schon vorher bekannt also ist die Frage ob sie dann noch als neue Rasse zählen

Also …. (omg) . zum gefühlten 10000 sten mal : Graue Volk ist höchswahrscheinlich werkatzen und katzen ….. sonst find ich alles gut aber denkt daran , dass die Kohlen eldunaris sind und der mann mit den Fingernägeln oromis ist . !

ich find deine Idee gut 🙂

das mit dem wahren namen ist nicht möglich
les doch noch mal den 3 teil
da heißt es in etwa so:
„Galbatorix wahrer Name ist kein großes Geheimnis. Ein Drachenreiter und ein paar Elfen haben ihn in Laufe von vielen Jahren entdeckt… allerdings hat er einen Zauber bewirkt, der jeden tötet, der seinen wahren Namen ausspricht“

dann finden sie halt heraus wie sie diesen Zauber umgehen können!

@bullet: also, die neue rasse sindd ie werkatzen.
außerdem wäre es unlogisch wenn arya dr wird, das kann man den meinungen weiter unten entnehmen.
schon mal an eine person gedacht? o.0
gut, es kasnn ja sein das eragon alagäsia verlässt, aber die teorie von (sry, ich wei0ß deinen namen nicht mehr) war ja auch, das eragon alagäsia einen neuen namen gibt.
und ich glaube galba existiert nicht.

du meinst die sind das neue volk weil sie auch in der leseprobe vorkommen?
allerdings frage ich mich ob das stimmt, weil die werkatzen, zumidest zwei von ihnen ja schon im buch vorkommen und das immer wieder.
und ich gebe dir auch bei arya recht, vorallem wäre es dumm weil sie schon eine so wichtige rolle in den büchern spielt, ich denke es wäre cooler wenn irgenteine unscheinbare person bzw. eine nicht ganz so wichtige der neie drachenreiter wird, allerdings denke ich das aryas mutter stirbt und sie selbst königen wird.
also da ich denke das du mit „galba“ galbatorix meinst allerdings ist das bei dem zimlich sicher das es den gibt, oder wen meinst du?
und es ist acuh nicht so schlimm wenn du meinen „namen“ nicht mehr weiß 😛

ich geb´fan recht : bei Galba wiss´ma so ziemlich genau, dass es den gibt.
Wer sonst hätt´drachen in der Luft schwebenlassen können, noch dazu, wo er gar ned selber da war?! (dritter Bd.)

ich hab was vergessen .. warum es klar war dass der nächste einband grün wird und der nächste drache grün… wenn ich richtig vermute und arya drachenreiterin wird dann konnte der einband nur grün werden.. sie duftet immer nach tannennadeln.. trägt gern grün.. wohnt im wald und ihre magie ist grün (wird irgendwo erwähnt) also warum kein grüner drache 😉

ist doch eh klar….

es gab noch einen grund:
der erste Blau
der zweite Rot
der dritte Gelb/Gold
was bleibt da noch für eine farbe übrig Pink? quatsch naürlich GRÜN

Schwarz wie der Drache von Gallbatorix oda weiß 😉 Ne spass bei Seite ich hab auch zu 90 % gedacht das es Grün wird 😀

das mit der grünen magie muss ich noch mal lesen,… ihc überseh oft solche sachen^^

am anfang hätte ich gedacht, elva wird die neue DR..

aber ihr seid alle schon so von Arya überzeugt dass ich wegen Elva jetzt schon zweifel habe…
vielleicht wird wirklich Arya die neue DR,…
wäre echt cool

Trägt Arya nich immer schwarze Hosen & hemden?

Ach, egal, ich hab auch von anfang an gedacht, das er grün wird.
Aber das hab ich auch scho beim 3. Bd. gedacht XD.

Ich finde, Bullet hat die situation ziemlich gut analysiert (Hrothgar und Oromis wären in der Reihe der Verstorbenen noch hinzuzufügen. Bis auf Garrow sind außerdem alle in gewisser Weise Anführer gewesen – fehlt nur noch Islanzadi). Kann dem nur zustimmen. Außerdem wurde im ersten Buch in Eragons Vision erwähnt, dass eine der beiden Personen eine Frau ist. Da bisher noch keine weiblichen Drachenreiter aufgetaucht sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der grüne Drache eine Drachenreiterin bekommt ziemlich hoch. Alle männlichen Personen kann man wohl also ausschließen. Arya wird's!

Also ich find, dass der grüne Drache ein richtig alter Drache. Denn er hat auch so coole gebogene Schuppen.
Was sagt ihr dazu?

PS: ich schreib den 200 Kommentar

das wäre aber dumm, denn dann würde sich paaolini eine gelegenheit entgehenlassen, einen neuen charakter einzubauen.

ich hab irgendwo eine leseprobe gelesen wo drinnstand das galba durza wieder gerufen hatt!!!!! Durza hatt sich aber seinem befehl wiedersetzt und die beiden heben gekämpft.Galba wurde für kurze zeit auser gefecht gesetzt.Daduurch konnte murtagh den
bann brechen und mit dem ei zu den vaden fliegen das hatt der eragon,arya und nasuada gezeigt indem er sie irgendwie in
seine erinnerungen gezogen hatt.gelogen haben kann er ja nicht und dadurch schließt sich auch aus das der drache böse wird!!!
auserdem hatt er durza ( ich glaub auf ner insel oder in ner höhle ) abgesetzt weil er sehr sehr schwach ist und will das sie ihn abhohlen und versorgen!!!!!!!!!!

das war keine leseprobe sondern eine von einem fan geschriebene Geschichte auf http://www.fanfiktion.de

der direkte Link zu der Geschichte und zum kapitel in der auch die textstelle mit durza vorhanden ist: http://www.fanfiktion.de/s/4b4e0c8600012c8406704a

ich mag deine Theorie, sie klingt sinnvoll obwohl ich immer ziemlich sicher war dass durza böse ist…..

sag mal bitte wo du die lese probe gefunden hast, weil ich nur die auf englisch gelesen habe die „Kings Cat“ oder wie die heist

in welcher Leseprobe? in der, die hier verlinkt ist ?
also wenn das stimmt, find ich das gut, aber ich glaube nicht, das durza Galbatorix besiegen kann.

und dass willst du alles in EINER leseprobe gelesen haben?? Das wäre eher das ganze buch:D

ich fänds interesaner wenn du mir/uns sagen könntest WO du das gelesen hast

wo hast du das gelesen

qeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiil!!!!
wo?wo?wo?wo?wo?wo?wo?wo?wo?
arya, ich hab dich lüüüb, aber das is ja mal ein QEILES ENDE!!
oder nicht? geil, geil xD
*eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeek*

das war nur ne fanfiction die du gelesen hast^^
hier: http://www.fanfiktion.de/s/4b4e0c8600012c8406704a

wieso haste "geil" mit Q geschrieben?!

aber durza lebt doch net mehr, oder???

das ist keine leseprobe gewesen sondern eine von einem Fan verfasste Geschichte die du gelesen hast. Die Geschichte ist unter folgenden Link zu finden: http://www.fanfiktion.de/s/4b4e0c8600012c8406704a

das duell von galbatorix gegen durza ist im 2. Kapitel zu finden.

naja aber durza lebt doch nicht mehr, oder?? o.0

das ist voll geiiil^^

freu mich schon sooo auf den 4. Teil

aber der braucht noch sooo lange bis er erscheint .. *heul*

Cool Durza kommt wieder!!!
Das gibt dem Paolini ja noch mehr Stoff zum schreiben,
denn wenn Arya davon erfährt schreibt er bestimmt über Aryas Gefühle.
Das finde ich zwar unnötig aber cool das Durza zurück kehrt!

Wo hastn´ DAS gelesen!? sowas hab ich noch nich gefunden!!!!! Sag ma´ bitte, WO du´s gelesen hast!
aba ich muss gestehn, das klingt spannend!!!! 😀

das is nur von sonem fan geschrieben. Man erkennt schon an dem stil, dass das nie und nimmer Paolini geschrieben haben kann. Außerdem gibt´s viele ungereimtheiten.

sry…. hab mein kommentar bei dem falschen link hingeschrieben…

glaubt ihr, kommt der 4. Teil in Österreich später heraus als in deutschland?? oder ungefähr zur selben zeit…?

ich hoffe zur selben zeit,…..

LG

Ich habe da so eine theorie oder wie man das, was ich schreibe so nennt,…

wenn der neue drache geboren wird, oder so, dann stielt dieser eragon ja im kampf gegen galbatorix die show,… dann ist nicht nur eragon die wichtigste Person … sondern auch der neue drache und DR….
wenn ihr versteht was ich meine,… ist ein bisschen kompliziert,…

aber vielleicht ist es ja dann so:
der neue DR kämpft mit Murthag, während eragon gegen galbatorix kämpft,…

meine theorien sind ein bisschen komisch, ich weiß,…. 😀

glaubt ihr kann sich Murthag von Galbatorix freimachen, wenn er seinen wahren namen ändert??

lg

gute zeichnung und die farbe allein schon. einfach wahnsinn 🙂

ich dachte durza ist TOT!!!!

Was ist daran unlogisch das Arya Drachenreiterin wird??? Ich bleib dabei wen auch immer Eragon liebt oder lieben wird, dijenige wird Drachenreiterin

der meinung bin i au.i denk dass der neue drache n´er ist und saphira n´ei mit nem mädchen drin legt

Ich glaube das Buch wird erst 2012 rauskommen

Ich denke, der wichtige Carackter der stirbt könnte Murthag sein : In der entscheidenden Schlacht könnte er sich gegen Galba
auflehnen, der wäre dann wütend,und würde ihn schwer verletzen. Dann könnte Eragon Murthag den Gnadenstoß versetzen , so hätte er dann auch das Versprechen eingehalten, Horotgha zu rächen .
Zweite Wahl : Roran. Birgit könnte ihn umbringen.

Ich freu´ mich auf eure Antworten=)

@gran_i_schatz: das war ich.
ich weiß nich so ganz der drache sieht schon gut aus, aber irgendwie sieht er alterslos aus.
also ich hätts cool gefunden wenn der neue drache ein wilder drache geworden wäre, aber da dem nicht so ist schätz ich auch das der neue dr arya is orik kanns gar nich werden und außerdem würds ich passen weil er könig is. Was glaubt ihr eigentlich welche farbe galbas schwert hat? ich hab da sone theorie…

P.S. die wenns keine drachen außer saphira,shruikan,dorn und diesem neuen drachen gibt sterben sie aus

Hey,
haste auch drachenbrut/prinz/zorn/glanz/wacht gelesen? Echt geile Bücher, oda?

vielericht ist der drache auf dem cover ja auch saphiras mutter oder vater!?!?! :D:D

Nahein!
Des wird doch dauernd gesagt, dass Saphiras Eltern beim Untergang der DRs gestorben sind.

@Temeraire/Saphira: was warst du? sry, vergesslich xD
ich find der drache siehrt aus wie ein fisch -.-
aber auch irwie angriffslustig also glaub ich nicht das es zu arya passt. eher zu roran aber am besten würde ich es finden, wenn es eine neue perönlichkeit geben würde weil irgendwie passendie dr und die drachen alle zusammen, oromis+gleadr, spahira+eragon aber ich glaube murtagh und dorn nicht so… vielleivht is es glaba geluingen die eier mit magie zu öffnen… *schulterzuck*

des cover is voll geil :DD besser als die anderen …. abba sphira is imma noch am coolsten ^^

Hm?! Lass ma die Theorie hören. shruikan ist schwartz aber er ist ja nich freiwillig geschlüpft also wirds eine andre farbe ham.
wie gesagt spann mich nich auf die folter!!!!!!!!!!!!!!!!

die elfenschmiedin müsste es wissen, die hat es ja geschmiedet. was ich noch interesennt fände ob er alle schwerter von den getöteten reitern gesammelt hat oder nicht. und was denkt ihr ist mit Broms schwert (von den elfen) pasiert?

@Temeraire/Saphira :
keine Ahnung, wir wissen ja nicht, welche Farbe sein erster Drache hatte. Ich denke mal braun, weil Rhunön ich glaub im 2. Teil meinte, dass Saphira eine gute Farbe hat, nicht wie dieses schmutzige braun, was einige hatten . Deshalb denke ich, dass die Mehrzahl der Drachen Braune Schuppen hatten, und ich denke, dass es am wahrscheinlichsten ist, wenn Gablbatorix' Drache da keine Ausnahme ist.
Was ist denn deine Theorie?

glaubt ihr wird der Drache ein ER oder eine SIE?

wenn es ein ER wird, ist Saphira ja die einzige Drachendame…

mfg

Ich hoff es wird´n ER.Vielleicht verliebt er sich in SAphira und die legt n´Ei mit nem Mädchen
wär doch süß ;D

Es is auf jeden Fall n Er. das hat Murthag doch im 2. Bd. gesagt.

@gran_i_schatz: das mit der theorie das alagäsia en neuen namen bekommt du verpennter xD
brom hat doch im ersten band gesagt das es drachen gab die alle farben hatten, und ich glaube das galbas schwert son buntes is, und warscheins hatters noch durch magie verstärkt. die theorie das galba die eier durch magie öffnet is auch gut.

Villeicht ist "galbas" Schwert auch brom's ehemaliges Schwert???!!!"

Hey! Ich bin gerade auf ner seite gelandet ( eragon.de) und bei den News stand das komplete amerikanische Cover !!
Ich mein mit titel usw. Aber irgendwie sieht der drache etwas ernster aus.
Und im Gesicht auch etwas gelblicher als auf unserm Cover.

Die Seite is ******* ! Da war ich schon öfter. Sauschlecht informiert, nix im vergleich zu Skulblakas 😉
Warscheinlich haben sie es nicht gescheit ins Internet gebracht.
Und des Bild is sowieso so klein, da sieht man eh nix.

Danke, Skulblakas!!!!!!!

Also nochmal zu meiner Theorie,dass Glader der Vater von dem grünen Drachen ist…
Wer wäre dann die Mutter??
Vielleicht Broms Drache????Der hieß doch auch Saphira und war doch auch blau…
(jetzt mal eine witzige Theorie:Saphira (Broms Drache/blau)+Glader (gelb))
blau+gelb=grün
:-D:-D
Wäre doch eine Möglichkeit,oder????

das wäre in der tat witzig und würde vielleicht auch erklären warum gladre so ausgerastet ist als saphira ihn auf dem monoit der tränen angebaggert hat. ich meine kann ja sein das er sich zusehr an bromssaphiera erinnert hat

das kann nicht sein. in buch sagt saphira zu eragon als sie über ihre vergengenheit sprechne,dass sie selber ihre eltern auch nie gekannt hat und dass sie sie nur in ein paar verschwommenen erinerung von glaeder sehen könnte.
->glaeder ist nicht der vater von saphira

es war ja auch nur eine idee…

???
ich glaube kaum das Paolini in den Farbtopf gefallen ist
also ich halte nichts davon

kann deine ansicht verstehen…
war ja auch nur eine idee…

hm der Titel beginnt mit Eragon- hätte ich nicht gedacht 😮

tolle Idee! 🙂
da könnte doch was dran sein?!
villeicht hatte glaedr ja desswegen solch eine zuneigung zu saphira?

vielleicht hat gleadr saphira ja auch deshalb nicht gewollt…
@Saphira: ja, die idee is gut, aber wie sind dann die grundfarbenen darchen zustande gekommen?? grün-gelb=blau, oder wie? xD
außerdem müssten dann alle irgendwann schlammfarbend sein, aber war ja nur nr theorie xDDD

😀
keine Ahnung:-D
Aber dazu habe ich auch eine theorie:-D auch wenn es verrückt ist…
wenn der erste Drache gelb gewesen wäre,was man ja nicht weiß^^,dann hätte man es ja so rechnen können
Himmel (blau;Drachen fliegen)+Erde (grün;Drachen leben auf der Erde) =gelb XDDDDD
Aber ich glaube nicht das Paolini auf die Idee gekommen wäre XDDDD

Übrigens: habt ihr schon mal die Parallelen von eragon & Starwars entdeckt?

z.B:

Brom = Obiwahn kenobi
Dath Vader = Murthag&morzan
Imperator = Galba
usw.

ich glaub, die Grundidee fürs buch kam von dem Film.

Hi Biartskular
Du hast Recht. Die Handlung ist schon ziemlich ähnlich, nur das Drumherum ist anders. Könnte sein, das Paolini etwas davon übernomen hat. Aber es gibt viele Filme und Bücher mit ähnlicher Handlung. Also muss nicht sein, das es ausgerechnet von Star Wars stammt.
Irgendwann wiederholen sich aber alle Abläufe. Man kann nicht ständig etwas komplett neues erfinden. Ohne dich wär mir das aber auch garnicht aufgefallen.

Möge die Macht mit dir sein / Se onr Sverdar sitja hvass : )

Danke vielmals 🙂 Möge deine Klinge scharf bleiben :p

glaubt ihr dass die fußknochen von angela die sie benutzt um anderen die zukunft voraussagen von glaeder stammen könnten?

unwahrscheinlich,.. aber könnte wirklich so sein….

gute theorie^^

lg

nein ich glaube nicht
ist ja auch nicht wichtig oder?

ÄÄh glaub nich'
Möglich schon..!

Ich glaube, dass Sloan der nächste DR wird!
Warum härter er sonst so lange überlebt?…
Ich meine,Paolini hätte ihn doch auch bereits
auf dem Hellgrind umkommen lassen können, oder?

Warum glaubt Ihr, dass der Typ im Turm Oromis war?
Eragon hat Oromis doch noch mal gesehen, nachdem er
bei dem Turm war… Könnte es nicht sein, dass der Typ Eragons
Namensvetter war, der ihn dann im Kampf gegen
Galbatorix unterstützen wird?
Wie sonst käme der Typ an die ganzen wertvollen Schriftrollen???

Habt ihr eine Idee, was die Frage ist, nachdem der alte Mann im Turm sucht?
Er soll ja eine wichtige Rolle im nächsten haben. Vielleicht irgendeinen Namen
der alten Sprache?… Aber das wäre doch keine Frage, oder?

Wäre super, wenn jemand antworten würde 😉
Liebe Grüße Silvaner

ich glaube er sucht galbatorix' namen 🙂

der typ heist tengaund war angelas lehrmeister d.h. er ist sehr alt und hatte sehr viel zeit sich die schriftrollen zu verschaffen.
ich persönlich glaube, dass tenga eragon noch weiter unterstützt.

hi
ich denke mal tenka oder wie der heisst sucht galbatorix s wahren namen
wahrscheinlich wird er ihn auch finden
LG it`s me

villeicht sucht er ERAGONS Namen…

Also ich denke, dass er den wahren Namen von Galbatorix sucht.
Wie kann er denn Oromis sein? Der Mann im Turm, taucht doch nochmal auf und Oromis ist Tot!
Ich glaube das eher nicht, weil Eragon längst Tot ist, ich denke nicht dass selbst Drachenreiter so alt werden können.
LG Isa

Wo steht das?

Drittes Buch, anfang (der Typ, der in sonem elfenturm lebt, und Eragon was zu essen gibt)

danke:-)

kein Problem!

Dadran hab ich noch gar ned gedacht!!!!!!!
Aba, du hast recht: Sloan könnt wirklich nächster DR werden! einen Haken hat das ganze aba: wenn er DR wird, würden Roran & Katrina ja wissn, dass er noch lebt, und dann ginge der ganze Ärger erst richtig los.

Was Kenga (oda wie auch immer "der Typ" auch heißt) betrifft : ich weiß ja ned, aba der schien mir irgendwie nich ganz richtig im kobbes. Ich denk nich, dass er Eragons Namensvetter is. der wär ja scho uralt. und außerdem war wehnig von nem weißen Drachen zu sehn, und Angela hatt ihn ja auch gekannt.

Also, lass ma uns überraschen 😉

Vieleicht sucht er den wahren Namen der Alten Sprache. Könnte doch sein und wenn einer es schafft, dann er . Sagt zumindest Angela

Warum sollte tenga Galbatorix Namen suchen?

Ich glaube in Buch 2 hat Oromis eragon doch

erzählt, dass Galbatorix Namen schon längst

herausgefunden wurde

Was haltet ihr von der Idee, dass er einen Zauber

sucht der alle anderen Zauber umgehen kann, um galborix Zauber

zu umgehen, der jeden tötet, der seinen wahren Namen

ausspricht?

Konnte man nicht einfach den Zauber denken ohne den

Namen auszusprechen ?

Lg Silvaner

galbas name wurde mal gefunden aber wieder vergessen
oromis sucht galbas namen in band 3 auch!
also kann es schon sein

Habt ihr vergessen das es es das der jeniege der Galbatorix Namen findet ihn wohl nicht aussprechen kann.

naja, der sah mir aba nich aus, als ob er dem Imperium wiederstand leisten würde.
ICH würd irgendeinen unwichtigen Nebencharakter nehmen, den galba-Namen auf nen zettel schreiben, dem Typen geben, und ihm sagen, er solls vorlesen. wenn er dann stirbt, siehst du, wie der zauber tötet, und kannst gegenmaßnahmen treffen.

Übrigens…das mit dem wahren Namen hat Arya eragon im 3. Bd. gesagt. 😉

Ich glaube nicht das Tenga viel auf Krieg hält wahrscheinlich sucht er irgendetwas philosophisches so wie Angela ihn beschreibt.

den wahren Namen der Alten Sprache?

cover sieht cool aus!!!

Hey hat schon mal jemand drangedacht, das Eragon sich in eine Adelige vom grauen Volk verlieben könnte? Der grüne Drache könnte zu einem von ihnen gehören.
Der Drache auf dem Cover hat irgendwie ein komisches Gesicht oder?

Heii Leute!
Ja das könnte schon sein das sich Eragon in eine der Adligen des grauen Volkes verliebt,aber ich glaube das sich der grüne Drache erst später denen anschließt.
Ich bin allerdings der meinung das der Drache auf dem Cover einfach nur seehhr Ernst schaut…! ☺

Was wenn nasuada die adlige geliebte von eragon ist?

Neeeeeeeeeeeee……………….
die is doch sterblich. Außerdem würd sie nich zu Eragon passen, vorallem, weil sie seine Vorgesetzte is.
Ich denk scho, dass es arya is. XD

ne das kann nicht sein, nasuada ist nicht wirklich adelig, zumidest so wie es momentan bekannt ist, außerdem will eragon doch jemanden haben der unsterblich ist, und das ist sie auch nicht.
ich kann mir eher vorstellen das nasuada und murthag später zusammenkommen, denn so wie es im ersten buch rüber kam mochter murthag sie echt gerne und nasuada ihn auch, dass sag sie auch irgentwo, dass sie ihn vermisst und es nich fassen kann das er "tot" ist.

Noch was zum grauen Volk. Was, wenn der grüne Drache uralt ist (siehe Schuppen) und mit dem grauen Volk aus irgendeinem anderen Land kommt (die mit nem Schiff gekommen sind)? Ich glaub außerdem nicht, das der Grüne mit den anderen Drachen in Alagäsia verwandt ist, wie er unten am Kinn ein Horn hat. Dorn, Saphira und Gleadr haben so ne art Bart. Was hat der Drache von Galba? Steht nirgens.

aber irgentwie fände ich das mit dem grauenvolk dumm, weil das dann ja voll die über wesen wären und imprinziep alle platt machen könnten.

Auf dem Cover von Band eins hat Saphira ebenfalls so ein Horn am Kinn.

könnte wirklich so sein dass der grüne Drache schon uralt ist,.. denn sonst würde es zu lange brauchen bis er wächst und ausgebildet ist und bis dahin hat galba vielleicht schon die herrschaft allagäsias übernommen,… eragon ist ja im gegensatz zu dorn und galba ziemlich *schwach*
da braucht eragon die unterstützung von dem grünen drachen ziemlich bald sonst stirbt eragon wahrscheinlich ..

Eragon stirbt nicht! Lies, was Angela sagt.

Also
Es gibt ja die Vision (Im ersten Buch, Kapitel: Totenwache"Er beobachtete, wie eine Gruppe von Leuten auf stolzen Pferden auf einen einsamen Fluss zurit. Vile hatten silbriges Haar und trugen lange Lanzen. Ein fremdartiges, stolzes Schiff, das unter einem hellen Mond schimmerte, erwartete sie. Die Gestalten gingen langsam an Bord. Zwei von ihnen, größer als die anderen, gingen Arm in Arm. Kapuzen verdeckten ihre Gesichter, aber er erkannte, dass einer von beiden eine Frau war. Sie standen auf dem Schiffsdeck und schuten zum Ufer. Ein Mann, der Einzige, der nicht an Bord gegangen war, stand allein lang gezogenen Klagelaut aus. Als dieser verklungen war, glitt das Schiff, ohne vom Wind oder von Ruderstößen getrieben zu werden, den Fluss hinab, hinaus ins flache, verlassebe Land. Die Vision verdunkelte sich, aber kurz bevor sie vollands verschand, sah Eragon zwei Drachen am Himmel." ).
Das könnte bedeuten, dass Eragon mit der neuen Drachenreiterin (siehe weibliche person) aus Alagaesia weggeht.Das würde mit Angelas Wahrsagung zusammenpassen, dass Eragon Alagaesia für immer verlässt, aber wir wissen er stirbt nicht, weil Angela ihm ein langes Leben prophezeit hat.

Als Eragon sich in dem Holunderbusch versteckt und die Soldaten reden, dass sie jemanden Suchen vor dem Galbatorix große angst hat sind möglicherweise Eragon & Saphira oder Murthag & Dorn oder der grüne Drache & sein/e Reiter/in gemeint.
Eragon und saphira, weil S. der einzige weibliche drache ist.
Murthag und Dorn weil sie möglicherweise das Grüne Ei verschwinden haben lassen
Grüner Drache und sein/e reiter/in weil sie irgendwo geschlüpft sind

es könnte sein, das der grüne drache schon geschlüpft ist, weil entweder murthag das Ei gestolen hat, oder bei dem diebstahl von saphiras ei auch das grüne abhanden gekommen ist.Der grüne Drache könnte dann zum beispiel beim Monolith der Tränen geschlüpft sein, weil da ja grüne eierschalen lagen
(Die uralten schuppen sind schon farblos, wiso sollte dann eine uralte eierschale immernoch grün sein? Sie muss neu sein!!)

Es könnte sein das der menoa-Baum eragon und saphira irgendwann für deas verbrennens des baumstammes zur Rechenschaft zieht.
Glaedr's Eldunari wrd Eragon und Saphira helfen und Tenga wird auch wieder irgendeine Rolle spielen denke ich (ziemlich sicher :D)

Wer wird neuer DR?
ich glaube nicht das Arya DR wird, sie ist doch schon unsterblich und beherrscht magie und außerdem wäre des ein bisschen zu offensichtlich.
Roran wird auch kein DR, weil Kathrina und sein Kind sind ja nicht unsterblich, des wäre ja scheiße, wenn die dann sterben irgendwann und Roran nicht.
Rorans und Kathrinas Baby ist ja noch nicht geboren und würde ja erst nach en paar jahren alt genug sein um DR zu sein, also des auch nicht.
Elva… die bedrohlichen Augen von ihr und dem Drachen passen eigentlich gut zusammen, aber ich glaub eigentlich nicht das sie DR wird.
Wie wärs mit der Elfin mit den Kirschroten Lippen von der Blutschwur zeremonie?
mal sehen, vielleicht wirds ja auch ganz jemand anderes??

hey das mit dem elfen mädchen könnte wirklich sein, immerhin ist sie bei der blutschwur zeremonie dabei und spielt da auch keine unwichtige rolle und es scheint ja so als wenn eragon sie auch gerne mochte (wenn ihr versteht was ich meine^^) und sie wäre sogar in etwa sein alter, was wäre also wenn sie auch irgentwo adeliger herkunft wäre und dann drachenreiterin wird, dann käme das mit der vorhersehung die unten beschrieben ist mit den beiden drachen undso auch alles hin.
das arya drachenreiterin wird halte ich auch für sehr un warscheinlich, da sie schon so wichtig ist und außerdem ja auch tronfolgerin ist, ich denke allerdings das islanzadie stirbt un arya königin wird

Also ich hätte den neuen drachen nich grün gemacht sondern son verschiedenfarbigen drachen. und ich will endlich wissen obs noch andere drachen gibt weil sie sonst aussterben verdammt!

Wenn ich mich mal einmischen darf!
Der neue Drache auf dem Cover sieht meiner Meinung nach sehr weiblich aus (vgl. mit Saphira und Dorn ) oder sagen wir mal so er erscheint mir weiblich!
Deshalb glaube ich auch nicht das Arya die neue Drachenreiterin wird – das wir mMn. jemand sein den wir noch nicht kennen! Dieser Drache passt zu keinem bekannten Charakter bzw. ich könnte mir keinen bekannten Charakter als DR vorstellen.
Die neue Rasse wird wohl das graue Volg sein – wüsste nicht wehr sonst.
Das Schwert von Galbatorix wird vermutlich Blau sein! Würde einfach herrlich ins ganze Gewirr passen 😉
Sterben wird vermutlich jemand der Eragon näher steht als Islanzadi o.ä. vllt. Angela.
Ich glaube der Clou wird anders aussehen als wir erwarten ( es wird eine Überraschung geben ) und Ergaon wird Galbatorix nicht einfach mit irgendeinme Zauber o.ä. umknüppeln 😉 Diese andäutungen von Murtag darüber das Galabtorix eigentlich ganz inordnung ist oder so machen mich nachdenklich genauso wie die grünen Schalen am monolit der Tränen. Die werden nicht zufällig erwähnt!

der drache kann garnicht weiblich sein, denn im buch sagt murtagh zu eragon, (in der schlach auf den brennenden steppen) dass saphira der letzte weibliche drache ist und dass galba die drachen nicht ausrotten will sondern die drachenreiter wider aufleben lassen will

wo genau steht denn dass das graue Volk vorkommt??

hab ich auch noch nie davon gelesen
in band 3 sicher nicht weil das hab ich erst vor kurzem nochmals gelesen

ich glaube die wurden irgendwo auf einer website erwähnt…??

im ersten band, vonbrom erwähnt (seitenzahl weiß ich nich mehr, sorry)

@Ic3y: da haste nich unrecht muss ich sagen. könnt schon sein das es blau is aber irgendwie fände ich das langweilig, wobeis andererseits cool wäre wenns broms schwert wäre. habt ihr ne ahnung wos in alagäsia noch drachen geben könnte?

broms schwert kann es nicht sein, weil es in einer schlacht kaputt gegangen ist (das ist erwähnt worden, als eragon ein neues schwert brauchte, er hat oromis gefragt, der das ihm dann gesagt hat

@ Temeraire/Saphira vielleicht in einem Versteck im Beor-Gebirge so wie die Zwerge, kann ja sein dass sie da sind, weil es da unzählige versteckmöglichkeiten gibt.

stimmt schon. oder vieleict hat galba noch mehr eier

das wäre allerdings auch eine Möglichkeit.

Galba hat nicht mehr eier weil die Varden die 3 eier ja gesehen haben als sie Saphiras ei gestohlen haben. Also: 1Ei saphira 2 ei dorn 3 ei der grüne.

aber es könnte doch sein das galba noch ein anderes ei hat von den die varden nicht wissen

ich glaub das die drachen so oder so aussterben werden.
eragon und saphira werden sich slebst opfern.
glaub ich.

ich stimme dir zu warscheinlich wid eragon sich für aria* opfern und wie man weiß stirbt der drache auch enn sein reter stirbt. d
dann wird aria galba töten und irgend wann in einer anderen schlacht sterben genauso wie murtagh

*ich glaube das aria der neue drachenreiter wird

ich weiß aber muss ja nich heissen dasser keine mehr hat

aber vielleicht hat galba die eier ja woanders versteckt,
Die Varden wussten doch schon dass es drei eier gibt, das mussten sie nicht sehen.

wer glaubt ihr wird der neue drachenreiter ich glaube arya

das glaube ich auch oder es wid roran aber es könnte auch sein das es nasuada wird

Hey, leute!
Ich hab des 3. Buch nochmal gelesen, und etwas rausgefunden: wir wissn scho, welche farbe Broms Drache hatte!!
Auf S. 733 im Kapitel "der Lebensbaum" sagt Saphira, dass Broms Schwert passn würd, weil´s scho die richtige Farbe hat.
weil die andre Saphira auch blau war.

Du bist ja ganz schnell!

@ *Arya*
Im ersten oder zweiten band hat Brom oder Oromis ( weiß ich nicht mehr 😮 ) Eragon erzählt, dass das graue Volk die Alte Sprache so verändert hat, dass man damit die wahre Natur der Dinge beschreibt und nicht lügen kann, diese Eigenschaften hatte die alte Sprache nicht immer !
ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

falls die theorie , dass der Drache auf dem Cover schon uralt ist, stimmt ,, dann habe ich da so eine Theorie:

Im dritten teil ( seite 735) wird ja von Arvas schwert Tàmerlein erzählt,… das schwert ist grün …und schwerter der DR haben ja die selbe farbe wie die des Drachen (=grün) .
Arva ist gestorben,… doch dass der Drache selber tot ist, steht nirgendwo geschrieben,…

vielleicht ist das der Drache, der auf dem Cover ist,…

lg

aber ist es nict so das wenn der reiter stirbt auch der drach stirbt

können Drachen, wenn ihr DR gestorben ist, sich eigentlich einen neuen reiter aussuchen?

nein

Theoretisch schon, aber ich denke nicht dass sie einen neuen haben wollen. Aber es gibt nur diesen einen seelenverwandten also es gibt nur einen Eragon für saphira, Arya z.B. darf auch auf ihr reiten, aber Saphira wird sie niemals so sehr mögen wie Eragon. Manche Drachen haben das sogar gaube ic gemacht, ich weiß nicht mehr wo das stand, aber sie haben sich dann einen neuen Reiter zuteilen lasen(oder ausgesucht) und mit ihm dann weiter gegen Galbatorix gekämpft. deine idee ist nicht schlecht aber trotzdem glaube ich nicht, dass es so ist
LG

Etwas ganz anderes. Wie glaubt ihr reagieren Eragon und Saphira auf Murthag und Dorn, wenn sie sich das nächst mal begegnen? Ich meine, die beiden haben ihre Lehrer umgebracht. Auch, wenn Galbatorix sie geführt hat, waren es doch sie, die dei beiden getötet haben.

ich glaube eragon wird fürchterlich wütend und die beiden sehr hassen, aber saphira wird ihn zurechtweisen, und sagen dass das nichts bringt und so. und dann werden die noch malreden, von wegen dass Murtagh seinen namen ämdern kann und so.
also denke ich, was denkst du denn?

Ich dachte, sie sind total wütend und werden vielleicht gegeneinander kämpfen…
Aber das mit dem Namen ändern ist echt gut. kann ja auch sein dass er seinen Mamen schon geändert hat.

Ich hoffe es 🙂

Also erstmal bin ich mir zu 99 % sicher das der Drache auf dem Cover männlich ist!!! Jedenfalls kann ich nichts annähernd weibliches an IHM entdecken!!! Interpretiert wahrscheinlich aber jeder anders…
Ich denke außerdem auch nicht das Arya der neue DR wird oder aus dem alten Volk stammt…in dem Buch über Alagäesia von Eragon ist auch ein Brief von ihm an den neuen Drachenreiter zu lesen…darin sagt er so ungefähr das er/sie Alagäesia irgendwann auch "lieben" bzw. sich heimisch fühlen wird. Das heißt das der neue DR irgendwoanders herkommen muss. Außerdem hinterlässt er für die zeit seiner abwesenheit dem neuen DR schriftstücke über die alte sprache etc. …DAS heißt vor allem auch das es auch keiner aus dem alten Volk sein kann weil diese ja die alte sprache so umgewandelt haben das man nur noch die wahrheit sagen kann!!! Möglicherweise wird ein Mensch der DR und da in dem buch auch steht das Eragon unter anderem derweil den eldunari da lässt nehme ich mal an das irgendeine art vertrauensverhältnis da sein muss…
Die werkatzen spielen da vllt auch keine ganz unbedeutende rolle…

Abwarten und Tee trinken…. 😀

Ich glaube nicht, dass die Schriftstücke an den neuen DR sind, sondern der Leser sozusagen als neuer Reiter dargestellt wird, also Ich denke nicht, dass das etwas über die Handlung, bzw. den verlauf der Story sagt. Außerdem glaube ich nicht, dass Eragon jemals den Eldunari weggeben würde. Der ist viel zu kostbar und außerdem braucht eragon ihn selber im Kampf gegen Galbatorix bzw. Murtagh

LG

also ich denke mal das er witerhin in arya verschossen ist und außerdem ist sie ja ne prinzessin und es kann ja sein das sie in dem buch den letzten stein befreien und dan der drache bei arya schlüpft ich fänd es cool wen die zusammen kommen
j

ja stimmt aber ich glaub eher das roran der drachenreiter wird.

wann wurde das grüne ei zuletzt von einem fremden gesehen ?

als es Jeod und Brom gelang saphiras Ei zusehen, denke ich 🙂

das wird nie erwänt!

Hoffentlich ist der diesmal einer für Shaphira. Sonst gibt es bald keine Drachen mehr. 🙁

Ich glaube nicht das sloan der neue drachenreiter wird den er muss ja in elesmera bleiben wegen eragons zauber und er darf katarina nie mehr sehen solange er nicht seinen wahren namen ändert aldo des wäre doch ziehmlich schlecht wenn der neue drachenreiter:
1. Eragon hasst
2. nicht aus elesmera weg kann
3. blind ist
4.Eragon schon einmal verraten hat

ich glaube es auch nicht 🙂

Der neue Drachenreiter/in wird bestimmt Roran oder Arya

@Jasmine es stand doch auch im Buch, dass Saphira der einzige weibliche Drache ist und in den beiden anderen Eiern (eins Dorn und das zweite der Neue) männliche Drachen sind. ich denke auch ,dass Arya DR wird, Weil 1. siehe 1. Vision Eragon und 2. wäre es bei fast allen anderen ziemlich unlogisch. Man kann sich das dann alles irgendwie zusammenreimen, hauptsächlich wegen der Vision.

Arya war die Hüterin der Dracheneier …der Drache hätte nach deiner Argumentation also schon viel früher geschlüpft sein müssen. Ich Hoffe ja irgendwie drauf das es ein Zwerg wird 🙂

Alles gute Michel

also wenn ich mich nich täusche steht doch im ersten band, wenn der reiter stirbt, stirbt auch der drache? o.o also kann das mit tamerlein und dem grünen drachen gar nicht stimmen, und genauso verstehe ich es dann nicht, dass glaedr noch weitergelebt hat, nachdem oromis tot war

kp ich hoffe noch vor weinachten weil ich es mir sonst selber kaufen muss xD

das hoffe ich auch

hi ich finde das cover scheiße der drache sieht aus als würden seine schuppen ausfranssen(oder so ähnlich).

ABER zu glück ist das buch immer gut !!!!!

Also noch was warten und dan geht es weiter mit eragon 😀 .

P.s. Ich denke den drachen bekommt arya, weil eragon und arya und saphira und ??? Dan zusammen sein werden.

ich denke das saphira mit shruikan zusanmen kommt

ich glaube nicht dass Arya der neue DR wird denn war es nicht so dass Galbatorix das Ei in seiner Gewalt hatt?
Vielleicht stehlen Eragon und Saphira es aber dass glaube ich nicht so wirklich!
Aber es wäre auch unlogisch wenn Eragon gegen 3 feindliche Drachenreiter kämpfen müsste!
Also ich weiß gar nichts mehr!
Egal wie es ausgehen wird Eragon ist und bleibt meine Lieblingsserie.
PS: lassen wir uns einfach überraschen!!!

ich freu mich schon drauf wenns endlich in deutschland raus kommt. hoffentlich stirbt roran nicht das wer schade er ist ein guter krieger und eragon würde sehr depriemiert sein und das hilft ihn ja nict grad dabei galbatorix zu besiegen

aber ein drache stirbt zwangsweise wenn der reiter stirbt

Denk an Glaedr..