Skulblakas - DIE Eragon Fanseite

Exklusiv im SPIEGEL: Deutsche Leseprobe zu Eragon – Das Erbe der Macht

Geschrieben von skulblakas am 20. Juli 2011

Eragon.de gab heute bekannt, dass die erste Leseprobe, die auf Deutsch von dem vierten Band der Eragon Saga veröffentlicht wird, exklusiv in der „Kinderzeitschrift“ des SPIEGELs „Dein Spiegel“ erscheint. Für uns ist es zwar etwas schleierhaft warum cbj bzw. Random House die Leseprobe nur exklusiv in einer Zeitschrift veröffentlicht, anstatt sie im Internet für alle Fans zugänglich zu machen, jedoch freuen wir uns schon darauf den Schreibstil von Michaela Link, der neuen Übersetzerin kennen zulernen kennen zulernen und sind gespannt ob man vielleicht sogar eine völlig neue stelle aus Band 4 als deutsche Leseprobe gewählt hat. Sobald wir die Leseprobe in der Hand haben, werden wir euch natürlich weitere Details verraten.

Kommentar schreiben

Kommentar

Gäch!

werdet ihr die ganze Leseprobe veröffentlichen, oder nur den Inhalt zusammenfassen?

Wir veröffentlichen die Leseprobe 😉 . Sogar noch heute 😀 .

geilo =) das hab ich doch noch gestern geschrieben endlich mal ne interessante neuigkeit =) ich hoffe michaela Link ist genauso gut wie joannis Stefanidis

ich wünschte die leseprobe würde noch ein bisschen weiter gehen als * und die mauer fiel* 🙁 ich will wissen ob Roran von der mauer jetzt erschlagen wird oder er sich im letzten moment durch ein wunder retten kann

JUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

COOL!!i hr seid COOL

hi

also ich denke auch nicht das roran stirbt. wahrscheinlich hat er dann in dem moment seine magischen kräfte entdeckt und kann so die mauer zurückhalten oder so. aber ich glaube eher dass eragon und ayra eine beziehung (oder mehr 😉 ) eingehen werden.

Das wie vielte Kapitel ist eigentlich das, in dem die Mauer über Roran zusammenbricht? Denn, ist das vor dem vierten, dann lebt er, da da sein Name verwendet wird!!!! Wer ist noch mal Can?
Bin schon soooooooo aufgeregt!!!!
Glaub aber nicht, das Orik drachenreiter wird, dass wäre unlogisch.
Arya wäre cool, aber auch praktisch?
Das der "erste Eragon" Tenga ist, halte ich auch für unwarscheinlich….
Und was ist mit dem blinden Soldat?
Und den beiden Fremden? Wo liegen da die zusammenhänge???
Will nicht, das Roran stirbt, aber mal nachgedacht…. Wenn nicht er, dann würde doch nur Arya gehen, Nasuada ist einem glaube ich, nicht genug ans herz gewachsen, um einen zu Tränen rühren zu können….

Und Murtagh… wetten, der vierte Teil, wird auch aus seiner Sicht beschrieben?
Aber…. muss eragon, ihn auf grund seines Schwures noch killen?
AH….. DAS WIRD SPANNEND!!!
Aber auf jeden Fall, sollte Arya mal aus ihrem stein rauskommen, der ihr Gesicht verbirgt, und ein bisschen lockerer werden.
Liebe Arya: ES IST DOCH SOWIESO KLAR, DAS DU UND ERAGON ZUSAMMENGEHÖRT, SAG IHN EINFACH, DASS DU WAS VON IHM WILLST, ER KÖNNTE (SO GUT) WIE JEDE HABEN!!!! UND DA ENTSCHEIDET ER SICH SCHON FÜR DICH, DA MUSST DU NICHT SO VERDAMMT STARRSINNIG SEIN!!!)
Danke für deine Aufmerksamkeit 😀

ich find auch das Arya drachenreiter werden sollte! wär doch geil. aber irgendwie könnt es doch auch sein, das es einer is der dann auf galbatorix seite is? weil im klappentext staht ja "Die Machtverhältnisse ändern sich" oder so und da wärs doch auch möglich? ich find die bücher so krass! ich bin schon sooo aufgeregt! meine mum musste gleich das buch vorbestellen xD ja wär schon cool wenn eragon und arya zsmkommen würden. die passen einfach! Go Eragon & Arya!